Spielplan Gruppe B der EM 2021

Der Spielplan Gruppe B der EM 2021 biete eine echte Besonderheit auf. Mit Dänemark und Finnland sind hier gleich zwei skandinavische Teams zu finden. Und damit auch Teams aus tendenziell kühleren Gefilden. Wunderbar in diese Reihe passt das kühle Russland. Und wer macht die Gruppe B komplett? Das ist der große Gruppen-Favorit: Die „Roten Teufel“ aus Belgien. Keine Frage: Die Gruppe B Begegnungen der EM 2021 sind eine richtig heiße Angelegenheit. Alle Infos zur Gruppe und den Partien bekommst du im Folgenden!

Gruppenauslosung EM 2021: Wer spielt in der Gruppe B?

Die Gruppe B Begegnungen der EM 2021 wurden am 30. November 2019 ausgelost. Hier fand die offizielle Auslosung der Endrunde in Bukarest statt. Doch wie haben sich die vier Teilnehmer der Gruppe B qualifiziert?

  • Dänemark: Dänemark konnte sich am 18. November 2019 für die Endrunde qualifizieren. In der Gruppe D hat es für das „Danish Dynamite“ nicht ganz zum Gruppensieg gereicht. Den schnappte sich die Schweiz. Dennoch zogen die Dänen als Gruppenzweiter in die Endrunde ein. Mit nur einem Punkt weniger als die Schweiz.
  • Finnland: Auch Finnland hat sich als Gruppenzweiter für die EURO 2021 qualifiziert. Die Skandinavier sammelten in ihrer Gruppe J 18 Punkte ein. Besser war nur Italien mit 30 Zählern.
  • Russland: Russland musste in der Qualifikation durch die Gruppe I. Hier waren auch Belgien, Schottland, Zypern, Kasachstan und San Marino dabei. Für die Russen reichte es zu 24 Punkten. Mit neun Punkten Vorsprung auf Rang drei war das Ticket eine sichere Sache.
  • Belgien: Richtig sicher zeigten sich in der Gruppe I auch die Belgier. Die „Roten Teufel“ kassierten keine Niederlage in der Qualifikation. 30 Punkte, 40:3 Tore. Zahlen, die überzeugen.

Spielplan Gruppe B der EM 2021: Die Nationen im Überblick

Der Spielplan Gruppe B der EM 2021 setzt sich aus spannenden Duellen zusammen. Wir haben uns auch die Teams noch einmal genauer angesehen. Und dabei natürlich auch deren Potenzial für das Weiterkommen analysiert.

Dänemark: Schwelgen in Erinnerungen an 1992

Dänemark ist bereits zum neunten Mal bei einer EM Endrunde mit dabei. Und nicht nur das. Die Dänen konnten 1992 sogar den Titel einfahren. Dabei waren sie eigentlich gar nicht dabei. Jugoslawien hätte hier spielen sollen. Aufgrund des Jugoslawienkriegs rückten die Dänen nach – und schnappten sich den Titel. In den letzten Jahren Leif es weniger gut. 2008 und 2016 waren die Skandinavier nicht qualifiziert. 2012 gab es das Aus in der Vorrunde. In der Gruppe B könnten die Dänen aber wohl hinter Belgien Platz zwei einnehmen.

Finnland: Zum ersten Mal überhaupt dabei

Fußballtechnisch ist Finnland ein echter Zwerg. Noch nie war das Land bei einer Fußball-Weltmeisterschaft dabei. Die Teilnahme an der EURO 2021 ist zudem die erste Teilnahme an einer EM-Endrunde. Die Finnen sind laut Spielplan Gruppe B der EM 2021 der klare Außenseiter der Gruppe. Der aus deutscher Sicht bekannteste Name dürfte Joel Pohjanpalo sein. Der Stürmer verdient sein Geld in der Bundesliga beim 1. FC Union Berlin.

Russland: Im sechsten Anlauf ins Finale?

Russland gilt neben Dänemark als größter Favorit auf den zweiten Platz in der Gruppe. Die „Sbornaja“ ist zum sechsten Mal bei einer Europameisterschaft dabei. Die beste Ausbeute gelang im Jahre 2008, als man bis ins Halbfinale wandern konnte. Ansonsten war für die Russen bei allen Europameisterschaften bereits in der Vorrunde Schluss. Im Vergleich zu den vorherigen Turnieren kommt Russland zur EM 2021 aber mit einem deutlich jüngeren Kader. Vielleicht ist genau das der Schlüssel zum Erfolg. Oder wenigstens für das Achtelfinale.

Belgien: Mehr als nur ein Geheimfavorit

Wie schon in den letzten Jahren, ist Belgien wieder einer der Favoriten auf den Titel bei der Europameisterschaft. Bislang gab es das beste Ergebnis im Jahre 1980. Damals reichte es bis in das Finale, wo man gegen Deutschland verlor. 2016 in Frankreich war bereits im Viertelfinale Schluss. Der Kader der Belgier ist allerdings stark. Mit Kevin De Bruyne, Romelu Lukako, Dries Mertens oder Thibaut Courtois sind hier echte Superstars dabei.

EM 2021 Spielplan Gruppe B: Anstoßzeiten und Spielorte

Der EM 2021 Spielplan der Gruppe B verteilt sich auf vier Spieltage. Gespielt wird dabei ausschließlich in Sankt Petersburg und Kopenhagen. Für Russland und Dänemark ergibt sich somit ein Heimvorteil. Russland darf zwei Gruppenspiele in Sankt Petersburg absolvieren. Dänemark sogar drei Gruppenspiele in Kopenhagen. Heißer Tipp: Möchtet ihr auf die EM 2021 wetten, müsst ihr das nicht allein tun. Mit unseren EM 2021 Wett-Tipps holt ihr euch Unterstützung für alle Partien.

  • Dänemark vs. Finnland: 12. Juni 2021, 18 Uhr in Kopenhagen (1. Spieltag)
  • Belgien vs. Russland: 12. Juni 2021, 21 Uhr in Sankt Petersburg (1. Spieltag)
  • Finnland vs. Russland: 16. Juni 2021, 15 Uhr in Sankt Petersburg (2. Spieltag)
  • Dänemark vs. Belgien: 17. Juni 2021, 18 Uhr in Kopenhagen (2. Spieltag)
  • Russland vs. Dänemark: 21. Juni 2021, 21 Uhr in Kopenhagen (3. Spieltag)
  • Finnland vs. Belgien: 21. Juni 2021, 21 Uhr in Sankt Petersburg (3. Spieltag)

Übrigens: Die EM 2021 Termine bringen viele Spieltage mit mehreren Partien unterschiedlicher Gruppen. Der Spielplan Gruppe B der EM 2021 ist am dritten Spieltag fast identisch mit dem Spielplan Gruppe C der EM 2021. Auch hier wird am 21. Juni der letzte Spieltag ausgetragen. Die Gruppe C ist mit zwei Spielen um 18 Uhr jedoch früher an der Reihe.

Mögliche Achtelfinal-Gegner der Teams aus Gruppe B

Uns als beste Sportwetten Seite interessiert immer der Blick in die berühmte „Glaskugel“. Auf wen könnten die Teams aus der Gruppe B im Achtelfinale treffen? Zunächst einmal wichtig zu wissen: Die sechs Gruppenersten und die sechs Gruppenzweiten ziehen direkt ins Achtelfinale ein. Zusätzlich qualifizieren sich auch vier der sechs Gruppendritten für die nächste Runde. Der Gruppenzweite aus der Gruppe B tritt im ersten Achtelfinalspiel an. Dies findet am 26. Juni 2021 um 18 Uhr in Amsterdam statt. Gegner ist dann der Zweite der Gruppe A. Laut Spielplan Gruppe A der EM 2021 dürften das die Schweiz oder die Türkei werden.

Der Sieger der Gruppe B tritt gegen einen Gruppendritten an. Entweder den Dritten aus der Gruppe A, D, E oder F. Sollte der Gruppendritte der Gruppe B weiterkommen, spielt dieser entweder gegen den Sieger der Gruppe F oder gegen den Sieger der Gruppe E.

Spielplan Gruppe B der EM 2021 FAQs

⚽ Wer spielt in der Gruppe B der EM 2021?

Die Gruppenauslosung EM 2021 hat eine spannende Gruppe B zusammengewürfelt. Mit dabei sind mit Finnland und Dänemark zwei skandinavische Länder. Zudem finden sich auch Russland und Belgien auf dem Spielplan Gruppe B der EM 2021 wieder.

📆 Wann sind die Spiele in der Gruppe B bei der EM 2021?

Bereits einen Tag nach der Eröffnung der EM rollt auch in der Gruppe B der Ball. Am 12. Juni werden die ersten beiden Spiele der Gruppe um 18 Uhr und 21 Uhr angepfiffen. Der zweite Spieltag läuft am 16. und 17. Juni, der dritte Spieltag am 21. Juni. Für die Wett-Tipps heute und morgen solltet ihr euch diese Termin merken.

🏅Wer ist der Favorit in der Gruppe B der EM 2021?

Der mit Abstand größte Favorit dieser Gruppe ist Belgien. Die Belgier sind als einzige Truppe als Gruppensieger in die Gruppe B eingezogen. Neben Belgien machen sich vor allem Russland und Dänemark Hoffnungen auf das Weiterkommen. Finnland gilt als großer Außenseiter. Die EM Geschichte zeigt aber, dass auch Außenseiter immer mal wieder überraschen können.

🏟 Wo finden die Spiele der Gruppe B bei der EURO 2021 statt?

Die Spiele der Gruppe B bei der EURO 2021 finden in Sankt Petersburg und Kopenhagen statt. Russland genießt in zwei Partien das Heimrecht. Dänemark kann sogar drei Mal in Kopenhagen auflaufen.

Fazit: Heißer Kampf um Platz zwei

Beim Blick auf den Spielplan Gruppe B der EM 2021 steht fest: Belgien sollte diese Gruppe gewinnen. Die Qualität bei den „Roten Teufeln“ ist enorm und wesentlich höher als bei der Konkurrenz. Richtig spannend dürfte vor allem der Kampf um Platz zwei werden. Mit Russland und Dänemark stellen zwei Teams fast gleichermaßen Ansprüche. Finnland könnte so aber ebenfalls eine entscheidende Rolle einnehmen, wenn einer der großen Favoriten patzt. Wir dürfen auf diese Partien also richtig gespannt sein!

Unser EM 2021 Tipp
Sportwetten Bonus des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter