Tiptorro erhält Lizenz vom Regierungspräsidium Darmstadt

Herzlichen Glückwunsch, Tiptorro ist in Deutschland lizenziert. Aktuell ist noch das Regierungspräsidium Darmstadt für die Vergabe von deutschen Lizenzen zuständig. Später soll diese Aufgabe von der neuen Behörde in Sachsen-Anhalt übernommen werden. Doch was hat es mit dem Buchmacher auf sich, der im Logo die Stierhörner ausfährt? Manche Leser haben den Namen vielleicht noch nie gehört. Anderen ist Tiptorro durch seine Wettshops oder seine Partnerschaften im Profifußball bereits ein Begriff. Tatsächlich gehört die Marke zu den aufstrebenden Sternen am Himmel der Wettanbieter.

Tiptorro

Tiptorro ist ein Online-Wettanbieter und Partner vom VfB Stuttgart, sowie dem 1. FC Heidenheim. / Bild: Torro Tec Ltd

Malta. Auf Malta hat Torro Tec Limited, so heißt das Unternehmen hinter Tiptorro, seinen Hauptsitz. Wenngleich Lizenzen aus Deutschland inzwischen legal sind, ist dies bei vielen Wettanbietern der Fall. Denn einerseits war dies in der Bundesrepublik nicht immer so. Andererseits gibt es noch viele weitere Länder, wo Aktivitäten ausgebaut werden können. Da ist eine EU-Konzession von der Malta Gaming Authority oftmals der perfekte Einstieg.

Was hat Tiptorro seinen Kunden als Online-Buchmacher zu bieten?

Tiptorro geht den legalen Weg. Am 1. Juli 2021 trat das neue Glücksspielrecht in Deutschland in Kraft. Und fast zeitgleich verkündet der Anbieter jetzt unter deutscher Lizenz zu firmieren. Ein gutes Timing. Und ein Grund mal auf der Homepage vorbeizuschauen. Das Angebot umfasst die typischen Sportarten. Fußball ist am stärksten vertreten. Basketball, Baseball, Eishockey, Tennis, Handball und Volleyball sind natürlich ebenfalls an Bord. Formel 1, Motorsport generell, aber auch Radsport gehören ebenfalls zum Portfolio. Weiterhin sehen wir Football, Rugby, Cricket, Boxen, Badminton und Tischtennis im Programm.

Der Anbieter stellt ganz klassisch Apps für Android und iOS bereit. Und beim Fußball braucht sich Tiptorro keinesfalls vor der Konkurrenz zu verstecken. Denn die Top-Ligen stehen zur Auswahl. Und selbst kleinere Länder, wie Kasachstan oder Kenia sind vorzufinden. Ein kurzer Quoten-Vergleich zur aktuellen EM hat gezeigt, dass Tiptorro bei den Wettquoten häufig sogar großen Anbietern (z.B. Betway oder Bet365) voraus ist. Lediglich bei der Gestaltung wirkt der Buchmacher etwas altbacken.

Torro Tec Ltd. hat im Business längst seinen Fußabdruck hinterlassen

Wo gibt es einen Tiptorro Wettshop? Am häufigsten sind die Wettbüros im Westen Deutschlands anzutreffen – Region Bochum, Oberhausen. Auch in Aachen und Krefeld sind wir fündig geworden. Weiterhin gibt es Shops in Mannheim und Stuttgart, sowie in weiteren Orten. Beim VfB Stuttgart ist Tiptorro als Business Logen Partner gelistet. Vertriebsleiter Özgür Yildiz bringt es auf den Punkt: „Als langjähriger Sportwettenanbieter, Teampartner des VfB Stuttgart und GoldPlus Partner des 1. FC Heidenheim, freut es uns natürlich umso mehr, dass wir unser Angebot nun im regulierten deutschen Markt unter Tiptorro.de, mit einem Höchstmaß an Spieler- und Jugendschutz, anbieten können.“

Tatsächlich sollte es Tiptorro möglich sein, dank seiner Stammkunden in den Lokalen, sowie den Sponsoring-Partnerschaften, Kunden zu akquirieren. Die ausgestellte Lizenz für Torro Tec Ltd. gilt übrigens für das Online-Business und den stationären Bereich.

Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter