EM 2021 Wett-Tipps: Das sind die besten Sportwetten Empfehlungen zur Euro

Mit unseren EM 2021 Wett-Tipps bist du bei PlayersBest sogar weltmeisterlich unterwegs. Denn unsere Experten versorgen dich rund um die Uhr mit den besten EM Wetten, Tipps & Quoten!

Die Fußball-Europameisterschaft ist ein El Dorado. Es kommt nur darauf an, dass ihr wirklich sinnvolle EM 2021 Sportwetten Empfehlungen findet und diese dann konsequent umsetzt. Genau dafür sind wir da. Denn unsere EM 2021 Wett-Tipps richten sich an alle Fußballfans. Auch an dich, wenn du noch ganz neu Sportwetten für dich entdeckst.

Weiterlesen
Wettanbieter des Monats
Wettanbieter des Monats Hol dir dieses exklusive Angebot
Ligen und Wettbewerbe:

Einen Monat lang bestimmt die Fußball-EM 2021 den Takt der Fans. Spiele gibt es rund um die Uhr. Vor allem in der Gruppenphase werdet ihr kaum Zeit für eigene Analysen finden. Deswegen werden wir dich mit EM 2021 Wetten, Tipps & Quoten dabei unterstützen. Direkt zum Start ein Insider-Tipp: Suche dir noch einen neuen Wettanbieter und nutze besonders gute Bonusangebote in Form von Gratiswetten oder einem kostenlosen Startguthaben. Betano bietet exzellente EM 2021 Quoten. Diesen Bookie können wir uneingeschränkt für deine Wetten auf die Europameisterschaft 2021 empfehlen.

Anpfiff! Lerne alle EM 2021 Sportwetten Empfehlungen kennen

Die Besonderheit für EM 2021 Wett-Tipps wie generell für Wetten auf Länderspiele ist: Die Nationalmannschaften haben eben bestenfalls eine Qualifikation unter Wettbewerbsbedingungen. Und eine solche EM 2021 Qualifikation oder eben auch die kommende WM 2022 Qualifikation in Europa findet schlussendlich sehr zerstückelt statt. Zwei bis drei Partien im Block, danach wieder mehrere Wochen Pause. So ist es natürlich schwierig, die Formkurven der Mannschaften korrekt einzuschätzen.

Und genau das stellt auch unsere Redaktion vor eine Herausforderung auf der Suche nach den besten EM Wetten Tipps & Quoten. Ihr könnt euch allerdings darauf verlassen, dass wir stets alle Partien akribisch analysieren. Damit ihr für eure EM 2021 Wetten vollends davon profitiert. Wie genau das vonstatten geht und wie wir zu den EM 2021 Sportwetten Empfehlungen kommen? Das erklären wir euch in den nachfolgenden Abschnitten.

EM 2021 Wett-Tipps: Die Formkurven der Mannschaften

Vor jeder Analyse während der Fußball-Europameisterschaft haben unsere Experten eine Mission: Möglichst die besten EM 2021 Wettquoten zu ermitteln. Aber was bedeutet das eigentlich? Was sind gute EM 2021 Quoten? Jedenfalls bedeutet das nicht, auf einen Sieg auf Nordmazedonien zu wetten, nur weil eine solcher Tipp naturgemäß eine hohe Wettquote bietet. Das liegt schlichtweg daran, weil die Wahrscheinlichkeit eben sehr gering ist, dass sich der Underdog dann auch tatsächlich durchsetzt.

Also geht es für unsere Fußball-Experten darum ein gesundes Gleichgewicht bei EM Wetten Tipps & Quoten zu finden. Will heißen: Wo geben es die Zahlen und Statistiken beider Mannschaften her, für einen von vielen möglichen EM 2021 Wett-Tipps ein etwas höheres Risiko zu gehen? Damit eben eine bestmögliche Wettquote ergattert werden kann. Erste Hinweise liefern dabei im Rahmen unserer detaillierten Analyse immer die Formkurven beider Teams.

EM 2021 Wetten: Die Testspiele vor dem Turnier

Obwohl Testspiele vor einem großen Turnier naturgemäß – wie der Name schon sagt – zum Testen sind, liefern sie doch Erkenntnisse zu Leistungsstand und Form dieser Nationen. Keine Frage. Wichtig ist bei diesen Testspielen ebenfalls, genau darauf zu achten, mit welcher Formation die Nationaltrainer ihre Mannschaften aufs Feld geschickt hat. So setzten die Coaches ziemlich sicher bei einer Generalprobe, dem letzten Freundschaftsspiel vor dem ersten Match in der Vorrunden-Gruppe, auf ihre mögliche Top-Aufstellung.

Das ist natürlich etwas ganz anderes, als wenn während der Vorbereitung auch der „zweite Anzug“ getestet wird. Hat jede Mannschaft erst einmal ihr erstes Gruppenspiel im Turnier absolviert, wird die Analyse der Form im Rahmen der EM 2021 Wett-Tipps übrigens auch immer einfacher einzuschätzen. Weil die Teams dann im Wettkampfmodus performen.

EM Wetten: Tipps & Quoten sowie die Rolle der EM-Qualifikation

Mit dem Faktor Formkurve haben wir euch erläutert, warum es wichtig ist, die EM 2021 live zu verfolgen. Denn nur so bekommt ihr einen präzisen Eindruck vom Leistungsstand der Teams. Übrigens handhaben das unsere Experten ganz genauso. Es lohnt sich allerdings immer auch, einen Blick zurück zu werfen. Schließlich wollen wir am Ende des Tages das Maximum aus den EM 2021 Quoten herausholen. Zurück heißt in diesem Fall: auf die EM-Quali. Wenngleich diese natürlich bereits seit einigen Monaten abgeschossen ist.

Aber gleichzeitig haben da eben alle EM 2021 Teilnehmer dort unter Wettkampfbedingungen gespielt. Insofern liefern die Statistiken der Qualifikation zur Euro 2020 durchaus wertvolle Hinweise. Grundsätzlich ist hier für jede einzelne unserer EM 2021 Sportwetten Empfehlungen wichtig, wie leicht, wie souverän oder womöglich auch wie holprig die Teams durch ihre EM-Quali marschiert sind. Haben sie in den Heimspielen dominiert und möglicherweise auswärts ihre Schwierigkeiten gehabt?

Zur Analyse unserer EM 2021 Wett-Tipps gehört ebenfalls dazu, wo der taktische Schwerpunkt der einzelnen EM-Teilnehmer liegt. Dort sind nämlich teils gravierende Unterschiede festzustellen. Zum Beispiel haben einige Nationen regelrecht Beton angerührt und so gut wie keine Gegentore kassiert. Andere haben ihr Heil in der Offensive gesucht. Sie durften besonders häufig jubeln – auf Kosten von ebenso vielen Gegentreffern. Bei wiederum anderen stimmte schlichtweg die Balance zwischen Angriff und Abwehr. Wann immer ihr also Wett-Tipps heute & morgen abschließen wollt: Der Blick auch auf die Performance während der EM-Quali sollte nicht fehlen.

Die Nations League und EM 2021 Sportwetten Empfehlungen

Nicht unerwähnt bleiben soll an dieser Stelle ein weiterer Wettbewerb, der gerne im Rahmen der EM 2021 Wett-Tipps vergessen wird: die UEFA Nations League. Die Partien in der Nations League liegen zwar ebenfalls schon etwas länger zurück. Im Vergleich zur EM-Quali bieten sie aber einen entscheidenden Vorteil. In der EM 2021 Qualifikation ist das Leistungsgefälle in den einzelnen Gruppen weitaus größer. Hier begegnen die Favoriten eben auch regelmäßig den Fußball-Zwergen.

In der UEFA Nations League allerdings sind die jeweiligen Einteilungen in den Gruppen weitaus ausgeglichener. Insofern bekommt ihr anhand dieser Resultate einen viel besseren Eindruck, wie sich manche Nationen gegen andere Teams auf Augenhöhe schlagen. Dies ist schlussendlich für eine Gesamtbewertung bei EM Wetten, Tipps & Quoten und für eine treffende Analyse unverzichtbar.

EM 2021 Wett-Tipps Vorhersagen: Weitere wichtige Faktoren

Im vorherigen Abschnitt haben wir euch erläutert, wie unsere Sportwetten Experten bei den EM 2021 Wett-Tipps vorgehen, um eine kommende Partie möglichst umfassend zu analysieren. Nach dieser Methode erfahren wir also für passende EM 2021 Vorhersagen schon eine Menge über Stärken und Schwächen jeder einzelnen Mannschaft. Etwa Siegesserien, oder ob ein Team defensiv besonders stabil steht oder eben besonders angriffslustig agiert. Doch das ist mitnichten das Ende der Analyse. Einige weitere Faktoren sollten immer für EM 2021 Wett-Tipps Vorhersagen mit berücksichtigt werden. Wenngleich sie nicht die wichtigste Rolle bei der Recherche einnehmen, können sie doch Zünglein an der Waage spielen.

EM 2021 Wett-Tipps Vorhersagen: Der Kader der Mannschaften

Niemals außer Acht lassen solltet ihr bei einer gezielten Tipp-Analyse den jeweiligen Kader der beiden Kontrahenten. Damit meinen wir natürlich zum einen die allgemeine Qualität der einzelnen Spieler. Vor allem sind aber die aktuellen Einflüsse für jeden einzelnen unserer EM 2021 Wett-Tipps entscheidend. Und hier richten wir deswegen immer den Fokus auf die Schlüsselspieler. Es wird immer Akteure geben, deren Ausfall nicht zu sehr ins Gewicht fällt. Weil die meisten Positionen in einem EM 2021 Kader eben gleichmäßig besetzt werden. Aber dann gibt es jene Kicker, die können einfach nicht ersetzt werden. Was etwa wäre die polnische Nationalmannschaft, sollte Robert Lewandowski fehlen?

Von daher ist nach jedem Match bei der Fußball-EM 2021 zu prüfen: Fehlen Spieler wegen Gelber Karten, Gelb-Roter oder gar Roter Karten gesperrt? Und möglichst nicht zu frühzeitig vor dem Anpfiff der nächsten Partie sollte ebenfalls gecheckt werden: Haben sich noch wichtige Schlüsselspieler einer Mannschaft verletzt und fallen aus? Auch wenn das Personal nicht die wichtigste Rolle spiel: Hat eine Nationalmannschaft mit einer wahren Flut an Verletzungen oder Sperren zu kämpfen, schlägt sich das selbstredend auch auf ihre Leistung nieder und darf nicht achtlos ignoriert werden.

Der direkte Vergleich und Heimvorteil in den EM 2021 Prognosen

Es gibt sie immer: die Lieblings-Kontrahenten und Angstgegner. So recht erklären lässt sich das anhand von Zahlen und Statistiken nur schwer. Es mag an den unterschiedlichen taktischen Ausrichtungen liegen und daran, dass manche Mannschaft einfach gegen gewisse andere Nationen nicht zurecht kommt. Aus welchen Gründen letztendlich auch immer. Genau deswegen gehört bei den EM 2021 Sportwetten Empfehlungen unserer PlayersBest Redaktion stets der Blick auf die letzten direkten Duelle einer Paarung einfach mit dazu. Gibt es keinerlei Auffälligkeiten – schön und gut. Fällt die Bilanz des vermeintlichen Favoriten allerdings gegen einen Gegner schlecht aus, werden wir das bei unseren EM 2021 Prognosen definitiv auch berücksichtigen.

Der EM 2021 Spielplan will es außerdem so, dass diese Fußball-EM eine ganz besondere ist. Denn erstmals wird sie – zumindest in der Gruppenphase bis hin zum EM 2021 Viertelfinale – quer über den europäischen Kontinent ausgetragen. Das bedeutet ebenso, dass einige Nationen bei ihren Gruppenspielen gar nicht reisen müssen. Die deutsche Nationalmannschaft etwa trägt alle drei Partien in München in der Allianz Arena aus. Italien ist mit der Squadra Azzurra im Olimpico in Rom im Einsatz. Diese Teams haben zunächst also weniger Reisestrapazen. Und – kein unbedeutender Faktor für alle EM Wetten, Tipps & Quoten: Diese Mannschaften spielen in einem vertrauten Umfeld. Auch wenn Zuschauer während der Euro 2020 nur eingeschränkt zugelassen werden.

Erfolge und besondere Ereignisse

Immer wieder gibt es Mannschaften während eines großen Turniers wie nun der Fußball-Europameisterschaft, die sorgen für Schlagzeilen. Und zwar nicht für positive. Das Team überwirft sich mit dem Trainer. Oder es herrscht Lagerkoller und einige Superstars schlagen über die Stränge. All das haben wir bereits erlebt. Und wir erinnern uns etwa an die WM 2010 in Südafrika, als etwa beim Vizeweltmeister Frankreich absolutes Chaos herrschte. Nicolas Anelka wurde vorzeitig nach Hause geschickt, Spieler boykottierten das Training. Das Ende vom Lied war der letzte Platz und ein peinliches Vorrunden-Aus.

Es gibt also immer aktuelle Ereignisse, die auch dieses Mal bei den EM 2021 Wett-Tipps Vorhersagen keinesfalls durchs Raster fallen dürfen. Dazu zählt aber auch die Turniererfahrung. Traditionell schaffen es immer wieder Mannschaften, sich im Laufe eines großen Turniers wie jetzt der Fußball-EM 2021 nach einem schleppenden Start zu steigern. Während hingegen bei Turnier-Debütanten die Euphorie auch schnell in Frust umschlagen kann. Auch solche Faktoren sind bei einer Wett-Tipp Analyse keineswegs die wichtigsten. Allerdings müssen sie in jede unserer EM 2021 Sportwetten Empfehlungen mit einfließen. Insbesondere dann, wenn beide Teams sich auf Augenhöhe befinden und kaum Unterschiede auszumachen sind.

Ausnahmen bestätigen die Regel. Auch hier hilft ein Blick nach Südafrika, wo nicht nur Frankreich sich blamierte, sondern auch Weltmeister Italien. Denn die Squadra Azzurra wurde ebenso nur Gruppenletzter – hinter Paraguay, der Slowakei und Neuseeland! Und damit musste Italien seinerzeit erstmals seit der Fußball-WM 1974 wieder nach der Gruppenphase vorzeitig die Segel streichen.

Die besten EM 2021 Wett-Tipps Empfehlungen der Redaktion

Vielleicht hast du ja schon einmal einen genauen Blick auf unsere EM 2021 Sportwetten Empfehlungen geworfen. Dann wird dir auch aufgefallen sein, dass wir unsere EM 2021 Wett-Tipps in drei Kategorien unterteilt haben. Sprich: Unsere Experten empfehlen dir nicht einen, sondern gleich zwei Tipps. Und einen Geheim-Tipp für alle, die etwas höheres Risiko gehen wollen, gibt es noch obendrauf. Damit wollen wir das unterschiedliche Spielverhalten aller User berücksichtigen. Und wer Risiko Wett-Tipps liebt, soll bei der Fußball-EM auch nicht zu kurz kommen.

Die erste Wett-Tipps Empfehlung unserer Experten ist immer der sogenannte Tendenz-Tipp. Hier erfährst du in der Analyse, welche der klassischen drei Wege 1X2 am ehesten geeignet ist. Aber ebenso, ob vielleicht die Doppelte Chance 1X oder X2 die bessere Wahl ist, um deine EM 2021 Wette erfolgreich durchs Ziel zu bringen. Wenn unsere Sportwetten Profis hingegen der Meinung sind, die Wettquote lässt sich optimal verbessern, indem die EM 2021 Vorhersage durch ein Handicap ergänzt wird, findest du solche Tipps ebenso in dieser Rubrik.

Sind bei Tendenz-Tipps auf PlayersBest also noch drei Wege, sprich: Ausgänge möglich, ändert sich das bei unserem Tore-Tipp. Hier diktieren vor allem die Torwetten Over und Under das Geschehen. Dann sind nur noch zwei Wege, also zwei Ausgänge möglich. Zum Beispiel bei einem Over 2.5 die Möglichkeiten, es fallen drei oder mehr Treffer – und deine EM 2021 Wette hat gewonnen. Oder aber eben nicht. So reduzierst du also automatisch das Risiko etwas.

Schlussendlich stellen wir am Ende aller EM 2021 Wett-Tipps noch eine ganz persönliche Redaktions-Empfehlung bereit. Eine Wett-Tipp Vorhersage, hinter der durchaus ein größeres Risiko steckt. Allerdings wird diese EM 2021 Prognose auch detailliert begründet, warum es sich lohnen kann, dieses erhöhte Risiko und damit auch die sehr hohe Wettquote anzuspielen. So decken EM Wetten Tipps & Quoten am Ende des Tages die Bedürfnisse aller Spieler ab. Jener, die lieber auf Nummer sicher gehen. Aber auch die risikofreudigeren unter euch.

EM 2021 Wett-Tipps Prognosen: Richtiges Zeit-Management

Also schön, dass du PlayersBest für deine eigenen EM 2021 Wett-Tipps gefunden hast. Und natürlich ebenso, dass unsere Sportwetten Profis dich mit ihrer Expertise bei den EM 2021 Prognosen unterstützen dürfen. Nur bei einer Sache können wir nicht helfen. Dein Zeit-Management musst du schon alleine lösen. Allerdings können wir dir den dringenden Ratschlag geben, dies auch zu tun und den Faktor Zeit nicht zu unterschätzen. Denn nur wenn du bei deinen Wett-Tipps gut vorbereitet bist, helfen dir unsere EM 2021 Sportwetten Empfehlungen auch wirklich weiter. Natürlich kannst du „blind“ auf unsere EM 2021 Vorhersagen vertrauen und diese anspielen. Aber selbst unsere Redaktion, die dich mit aktuellen Fußball-EM Tipps versorgt, kann nicht immer die allerletzte Entwicklung berücksichtigen. Somit liegt die letzte, die finale Entscheidung bei den EM Wett-Tipps bei dir.

Wenn wir also nach einer detaillierten Analyse zur Wett-Empfehlung kommen, dass eine beider Mannschaften diese Partie gewinnen wird, ist das die eine Sache. Wenn sich aber gerade bei diesem Team kurz vor dem Anpfiff doch noch zwei Schlüsselspieler verletzten und ausfallen, ist das eine kurzfristige Entwicklung, der du jederzeit entgegen wirken kannst. Etwa, indem du das Risiko beispielsweise mit der Doppelten Chance etwas abfederst. Klar, das geht ein wenig auf Kosten einer höheren Wettquote. Aber unser Credo bei den EM 2021 Wett-Tipps im Speziellen wie bei allen Wett-Tipp Prognosen im Allgemeinen lautet stets: Nur eine gewonnene Wette war auch ein guter Tipp. Die Quote ist nicht alles, wenn ihr euren Tippschein am Ende des Tages nicht durchs Ziel bringt.

Live Wetten für EM 2021 Wett-Tipps geschickt nutzen

Also solltest du dich gewissenhaft vorbereiten. Dazu zählt, ganz genau zu wissen, wann die Spiele laufen. Willst du etwa eine Wette, die zu scheitern droht, entgegenwirken, kannst du Live-Wetten platzieren. Das funktioniert natürlich nicht oder nur bedingt, wenn du zu diesem Zeitpunkt die entsprechende EM 2021 Partie live im Fernsehen verfolgen kannst. Ebenso wird es am Ende der Gruppenphase bisweilen hektisch. Weil dann vier Partien an einem einzigen Turniertag der Euro 2020 stattfinden. Auch das solltest du mit berücksichtigen. Deswegen haben wir dir hier noch die wichtigsten Fragen und Antworten rund zur Fußball-Europameisterschaft notiert. Damit gelingen dir dann EM 2021 Wetten erfolgreich. Garantiert!

EM 2021 Wetten live & in Farbe: Alle Infos, die du kennen solltest

Es gibt drei feste Anstoßzeiten, an denen die EM 2021 live übertragen werden. Im EM 2021 Achtelfinale und Viertelfinale ebenso wie in der Gruppenphase beginnen die Spiele um 18 Uhr MESZ und um 21 Uhr MESZ. In den Gruppenspielen kommen dann noch Partien dazu, die schon um 15 Uhr MESZ angepfiffen werden. Ab dem EM 2021 Halbfinale ist die Anstoßzeit nur noch um 21 Uhr MESZ.

📆 Wann findet die EM 2021 statt?

Das EM 2021 Eröffnungsspiel findet am 11. Juni 2021 in Rom zwischen der Türkei und Italien statt. Die Gruppenphase wird am 23. Juni 2021 beendet mit den letzten vier Matches aus den Gruppen E und F. Ab dem 26. Juni 2021 beginnt die K.-o.-Runde mit dem Achtelfinale.

🏆 Wann ist das EM 2021 Finale?

Das EM 2021 Finale wird exakt einen Monat nach dem Start der Fußball-EM am 11. Juli 2021 angepfiffen. Es treffen sich dann die beiden Sieger der Halbfinale. Die werden bereits am 6. Juli und 7. Juli ermittelt. Alle drei Matches, also ebenso das EM 2021 Finale, finden in England im Wembley-Stadion statt. Anpfiff ist jeweils um 21 Uhr MESZ.

📺 Wer zeigt die EM 2021 live im Free-TV?

Die Rechte, die EM 2021 live zu übertragen, teilen sich die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF mit dem Angebot der Telekom, Magenta TV. Nur dort sind alle 51 Spiele zu sehen. Allerdings werden 41 Spiele der EM 2021 live bei ARD und ZDF im Free-TV zu empfangen sein. Darunter auch das Eröffnungsspiel, alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft sowie das EM 2021 Finale.

⚽ Wer hat die besten EM 2021 Wetten?

Als absolutes sportliches Top-Ereignis wird es unzählige EM 2021 Wetten bei allen Wettanbietern geben. Das gilt ab dem EM-Eröffnungsspiel bis hin zum EM-Finale 2021. Einen Überblick über alle Anbieter von Sportwetten bietet jeder gute Wettanbieter-Vergleich.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter