Betano Sportwetten Bonus

Betano hat sich in den letzten Jahren zu einem der „heißesten Eisen“ der Wett-Branche entwickelt. Nicht zuletzt, weil ein Betano Bonus für alle Neukunden zur Verfügung gestellt wird. Dieser Deal macht hellhörig. Du kannst dir bis zu 100 Euro Bonus für deine erste Einzahlung schnappen und das Guthaben nach der Erfüllung der Umsatzbedingungen auszahlen. Das ist bereits die erste frohe Kunde, schließlich kannst du deinen Neukundenbonus auf jeden Fall in bare Münze verwandeln. Ob sich das bei diesem Angebot aber überhaupt lohnt, zeigt dir unser PlayersBest Testbericht im Folgenden ganz genau.

  • Betano Neukundenbonus: 100% bis zu 100 Euro
  • Mindestquote: 1,65
  • Durchlauf: 1x Einzahlung, 6x (Einzahlung + Bonus)
  • Zeitfenster: 90 Tage

1. Einsteigen: Auf geht es zum Betano Sportwetten Bonus

Logisch: Den Neukundenbonus bekommst du natürlich nur dann, wenn du ein eigenes Wettkonto beim Anbieter eröffnet hast. Im Vorfeld sei noch gesagt, dass wir es nach unseren Betano Erfahrungen mit einem denkbar seriösen Anbieter zu tun haben. Der Konzern tritt zum Beispiel als Sponsor vom VfB Stuttgart, dem SC Braga oder dem FC PAOK auf. Zusätzlich besitzt Betano eine offizielle Lizenz aus Malta und wird von der Betkick Sportwettenservice GmbH betrieben. Wenn du dein Konto für den Betano Sportwetten Bonus eröffnest, musst du dir um die Sicherheit also keinerlei Gedanken machen. Die Kontoeröffnung lässt sich zudem recht schnell abwickeln. Der Weg zum Neukundenbonus also kurz.

Für die Kontoeröffnung klickst du auf der Webseite einfach den Button „Registrieren“. Finden kannst du diesen im rechten Bereich der Webseite am oberen Rand. Nach dem Klick öffnet sich das Registrierungsformular. Hier musst du im ersten Schritt deine E-Mail-Adresse eingeben. Wichtig: Diese muss gültig und aktuell sein. Du bekommst an deine Mail einen Bestätigungscode. Weiter geht es dann mit den Angaben zu deiner Person und zu deinem Nutzerkonto. Nach rund zwei bis drei Minuten dürfte die ganze Sache erledigt sein. Nutzen kannst du den Neukundenbonus übrigens nur, wenn sich dein Wohnsitz in Deutschland befindet. Für Kunden aus anderen Ländern stehen andere Bonusangebote zur Verfügung. Die sollen uns in der Betano Sportwetten Bonus Anleitung jetzt aber nicht weiter interessieren.

2. Betano Bonus-Code: Ist hier nicht erforderlich

Bei einer Kontoeröffnung musst du keinen Betano Bonus-Code verwenden. Und nicht nur das: Dies bleibt auch im weiteren Verlauf so. Du kannst dich also bequem zurücklehnen und musst dir keine Gedanken um eine mögliche Zahlen- und Buchstabenkombination machen. Sicherlich interessant zu wissen ist zudem, dass dieses Angebot auch als Betano Mobile Bonus bezeichnet werden kann. Immerhin kannst du den gesamten Deal problemlos mit der App des Anbieters in Anspruch nehmen. Zusätzlich dazu hält der Anbieter auch ein Betano Willkommensangebot für Slots für dich bereit. Und für den haben wir sogar einen ganz eigenen Ratgeber verfasst. Entscheiden musst du dich allerdings für eines der Angebote. Es ist nicht möglich, mehrere Neukundenboni zu verwenden.

Genau hierfür können wir dir aber unseren Sportwetten Bonus Vergleich empfehlen. Hier siehst du, welche Bonusangebote die weiteren Wettanbieter auf dem Markt zur Verfügung stellen. Du kannst dich dann bei allen Bookies mit einem starken Bonus registrieren – und dir überall deine Extras schnappen.

3. Qualifizierende Einzahlung abwickeln: Das ist zu beachten

Beim Willkommensbonus des Anbieters handelt es sich um einen Betano Ersteinzahlungsbonus. Das heißt: Du musst erst einmal eine eigene Einzahlung für die Aktivierung des Bonus auf dein Konto bringen. Ein Betano Bonus Code ohne Einzahlung wird für Neukunden nicht zur Verfügung gestellt. Auch bei deiner Einzahlung benötigst du keinen Bonus Code, sondern kannst dich voll und ganz auf die Transaktion konzentrieren. In die Hand nehmen musst du eine Summe von mindestens zehn Euro. Die optimale Einzahlung würde aber bei 100 Euro oder mehr liegen. Mit einer derartigen Einzahlungssumme könntest du dir den vollen Bonusbetrag von 100 Euro sichern. Auch wenn du mehr als 100 Euro einzahlst, wächst deine Bonussumme allerdings nie über die maximalen 100 Euro hinaus.

Grundsätzlich bist du bei der Wahl der qualifizierenden Zahlungsoption fast komplett frei. Skrill darf nicht genutzt werden. Alle anderen Zahlungsoptionen, darunter zum Beispiel PayPal, stehen dir zur Verfügung. Nutzt du die Paysafecard, musst du beachten, dass deine Auszahlung über das Bankkonto abgewickelt werden muss. Ein großer Nachteil ist dies jedoch nicht.

4. Umsatzanforderungen meistern: So wirst du zum Bonus-Champ

Wenn du deinen Wettbonus für Betano freispielen möchtest, musst du Bonusbedingungen beachten. Die existieren hier im mehrfachen Sinne. Du kannst noch nicht direkt nach deiner Einzahlung mit dem Betano Neukundenbonus wetten. Stattdessen musst du den Einzahlungsbetrag einmal umsetzen. Ist dies nicht geschehen, bleibt dein Betano Bonus locked und kann nicht verwendet werden. Hast du die Einzahlung umgesetzt, wird der Bonus auf dein Wettkonto überwiesen. Gut zu wissen: Ob du mit deiner Wette erfolgreich bist oder verlierst, spielt für die Gutschrift des Bonus keine Rolle. Sobald deine qualifizierende Wette ausgewertet wurde, wird der Bonus auf deinem Konto gutgeschrieben.

Den halben Weg zur Freischaltung hast du damit bereits hinter dich gebracht. Im nächsten Schritt kommen jetzt die eigentlichen Betano Bonus-Bedingungen ins Spiel. In diesen verlangt der Anbieter von dir einen fünffachen Umsatz der Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonus. Hast du also beispielsweise 100 Euro eingezahlt und 100 Euro Bonus erhalten, müsstest du diese 200 Euro insgesamt fünf Mal umsetzen. Interessant: Im Rennen um den Titel als bester Sportwetten Bonus sind die Bedingungen von Betano als fair zu bezeichnen. Andere Bookies sind in der Regel auf einem ähnlichen Niveau unterwegs.

5. Zeitraum für den Betano Bonus: Wann fällt die Schranke?

Möchtest du deinen Betano Bonus umsetzen, sind noch ein paar weitere Anforderungen zu beachten. Zum Beispiel die maximale Zeitvorgabe. Diese liegt bei 90 Tagen – also kein Grund, nervös zu werden. Mit diesem Zeitraum stellt dir Betano einen überdurchschnittlich großen Zeitraum zur Verfügung. Erfüllen musst du die Umsätze innerhalb dieser Zeitvorgabe aber natürlich komplett. Das heißt: Deine Wetten müssen nicht nur platziert, sondern auch bereits ausgewertet worden sein. Rechnen wir also einmal schnell durch:
Insgesamt zehn Mal muss der Wert deiner Einzahlung bzw. des Bonus (fünf Mal Einzahlung, fünf Mal Bonus) umgesetzt werden. Bei einer optimalen Nutzung des Angebots wären das 1.000 Euro. Rechnen wir dies auf 90 Tage herunter, würde bereits ein Umsatz von rund 11,11 Euro pro Tag ausreichen. In einer Woche also knapp 77,77 Euro. Eine Summe, die für keinen Wetter eine echte Herausforderung darstellt. Mit anderen Worten: Der erforderliche Umsatz ist innerhalb der 90 Tage problemlos zu meistern. Falls du absoluter Anfänger bist, kannst du dir übrigens ein wenig „Starthilfe“ in unserer Sportwetten Anleitung holen.

6. Mindestquote und Wettvorgaben im Überblick

Um den Betano Bonus freischalten zu können, müssen deine platzierten Wetten den Vorgaben des Anbieters entsprechen. Hier spielen also nicht nur die Zeit und der Umsatz eine Rolle. Auch die Wettquoten oder Wettmärkte sind relevant. Fangen wir an mit der Mindestquote. Diese liegt beim Betano Bonus bei 1,65. Das heißt für dich: Dein Bonusumsatz für die Auszahlung wird nur gewertet, wenn deine Wett diese Quote mindestens erreicht. Für welche Sportart und welche Wettbewerbe du dich entscheidest, ist ganz allein dir überlassen. Du kannst das Neukundenangebot zum Beispiel auch als Betano eSports Bonus nutzen und bei den elektronischen Sportarten verwenden.
Solltest du Wetten mit einer geringeren Quote platzieren, werden diese natürlich trotzdem gewertet. Du verbuchst also regulär Gewinne. Die Einsätze werden nur eben nicht für die Erfüllung der Betano Bonus-Bedingungen angerechnet.

7. Wettbonus für Betano freispielen: Wettstrategie richtig einsetzen

Grundsätzlich kannst du natürlich deine ganz eigene Sportwetten Strategie verwenden, wenn du den Wettbonus für Betano freispielen möchtest. Auf jeden Fall aber solltest du die ganze Sache im Vorfeld schon einmal gedanklich durchspielen. Vergleichen wir den Deal mit anderen Angeboten unserer Wettanbieter Testberichte, ist der Bonus als fair zu bezeichnen. Der fünffache Umsatz der Gesamtsumme ist innerhalb von 90 Tagen auf jeden Fall zu schaffen. Du musst dich sogar eigentlich nicht einmal besonders beeilen. Es würde ausreichen, wenn du nur alle neun Tage einen Umsatz der Summe auf die Beine stellst. Hilfreich ist hierfür ein Blick auf das Wettangebot des Anbieters. Dieses solltest du frühzeitig begutachte. So kannst du dir bereits zurechtlegen, welche Wettquoten für deinen Betano Bonus geeignet wären. Zudem profitierst du bei einer frühen Wettabgabe oftmals noch von höheren Quoten als zu einem späteren Zeitpunkt.
Beim Blick durch das Angebot dürfte dir auffallen, dass die Mindestquote mühelos in zahlreichen Sportarten geknackt werden kann. Aus diesem Grund solltest du erst einmal keine ganz großen Experimente versuchen, sondern dich einfach an dieser Mindestquote orientieren. Besonders wichtig: Auch wenn du erfolgreich bist, solltest du deinen Bonus nicht vor Erfüllung aller Umsatzanforderungen auszahlen wollen. In diesem Fall würdest du das Bonusguthaben verlieren. Auch bei einem großen Gewinn solltest du deshalb unbedingt darauf bedacht sein, zuerst die Umsatzbedingungen vollständig zu meistern. Andernfalls wäre dies weggeworfenes Kapital.

8. Betano Bonus-Bedingungen: Clever sein, clever wetten

Unsere Betano Sportwetten Bonus Anleitung wollen wir auch mit einem kleinen Sportwetten Ratgeber für dich verknüpfen. Diesen kannst du im Prinzip nicht nur beim Neukundenbonus des Anbieters anwenden, sondern auch bei einem Betano Bonus für Bestandskunden oder den Angeboten anderer Buchmacher. Zurückgreifen darfst du bei diesem Bonusangebot auf unterschiedliche Wettarten. Nicht gestattet sind Cash-Out-Wetten oder Wetten auf die Superquoten ohne Marge des Bookies. Einzelwetten, Systemwetten oder Kombiwetten sind vollständig zugelassen. Möchtest du deinen Wettbonus für Betano freispielen, solltest du dich jedoch vor allem auf die Einzelwetten fokussieren. Die Mindestquote kannst du mit den Einzelwetten problemlos erreichen. Das Verlustrisiko ist zudem geringer als bei Kombinationswetten.
Wir empfehlen dir zudem zu versuchen, jeden Tag den Umsatz von rund 11,11 Euro unterzubringen. Läuft es gut und du gewinnst viele Wetten, kannst du den täglichen Umsatz erhöhen. Das sorgt dafür, dass dir hinten heraus noch ein kleines Zeitpolster zur Verfügung steht. Beim Einsatz solltest du es allerdings nie übertreiben, sondern immer einen zu deinem Kontostand passenden Einsatz wählen. Es ist also nicht ratsam, bei einer Wette das gesamte Guthaben einzusetzen. Sehr wohl ratsam ist es aber, wenn du auch die Livewetten bei deinen Umsätzen einbindest. Bei diesen Wetten kannst du dir erst einen Eindruck vom Spiel verschaffen, bevor du deine Wetten abgibst. Noch ein kleiner Tipp am Rande: Wirf am besten auch mal einen Blick in unser Sportwetten Tutorial.

9. Läuft nicht? Strategie anpassen!

Kommst du bei der Erfüllung der Betano Bonus-Bedingungen gut voran, kannst du bis zum Schluss einfach so weitermachen. Merkst du aber, dass es hier und da klemmt, solltest du deine Herangehensweise etwas ändern. Vielleicht probierst du einmal andere Wettmärkte aus. Wer bisher zum Beispiel immer auf die Sieger einer Partie gegangen ist, könnte sich für den Betano Sportwetten Bonus möglicherweise auf die Über/Unter-Wetten fokussieren. Richtig hilfreich kann es nach unseren Erfahrungen zudem sein, wenn du auf die mobile App des Anbieters zurückgreifst. Möchtest du den Wettbonus für Betano freispielen, hilft dir diese beim Platzieren deiner Wetten. Du bist nicht mehr an deinen Computer gebunden, sondern kannst zum Beispiel auch auf dem Weg zur Arbeit die Bonusanforderungen meistern.
Merkst du, dass es mit der zeitlichen Vorgabe dennoch etwas eng wird, solltest du deinen Einsatz anpassen und erhöhen. Hast du wiederum noch viel Zeit, kannst du den Einsatz etwas verringern und so das Verlustrisiko noch weiter minimieren.

10. Das große Finale: Die Auszahlung deines Bonus

Wenn du alle Betano Bonus-Bedingungen gemeistert hast, kannst du dir deine Belohnung abholen und den Bonus auszahlen. Die Betonung liegt hierbei jedoch auf allen Bonusanforderungen. Wie schon erwähnt, ist eine verfrühte Auszahlung in keinem Fall ratsam. Die Auszahlung selber gestaltet sich nach der Erfüllung aller Anforderungen ziemlich einfach. Auf der Webseite des Anbieters rufst du über dein eigenes Wettkonto den Kassenbereich auf. Hier findest du für die Auszahlung des Betano Sportwetten Bonus alle in deiner Region verfügbaren Zahlungsoptionen. Wichtig: Auszahlen musst du mit der Methode, mit der du die qualifizierende Einzahlung abgewickelt hast. Bei Einzahlungen mit der Paysafecard musst du deinen Bonus per Banküberweisung auszahlen lassen.
Als neuer Kunde musst du zudem beachten, dass vor der ersten Auszahlung eine Identitätsprüfung erforderlich ist. Das heißt, dass du eine Kopie des Personalausweises oder eines anderen Dokuments einreichen musst. Geprüft werden diese Unterlagen aber nur bei der ersten Auszahlung. Bei einem späteren Betano Sportwetten Bonus für Bestandskunden sind diese bei der Auszahlung nicht mehr erforderlich.

Fazit: Leichte Handhabung, stabiler Bonuswert

Handelsüblich, aber doch irgendwie ein bisschen besonders. Betano hat den Preis als beste Sportwetten Seite nicht gewinnen können, schickt aber dennoch einen attraktiven Neukundenbonus ein. Der Wettanbieter empfängt dich mit einem klassischen Einzahlungsbonus. Den kannst du dir ganz ohne Betano Bonus-Code sicher, zudem ist lediglich eine Mindesteinzahlung von zehn Euro notwendig. 100 Prozent deiner Einzahlung werden gewertet, 100 Euro sind die maximale Bonussumme. Die Umsatzbedingungen bei diesem Deal punkten ebenfalls. Mit 1,65 ist die Mindestquote auf einem niedrigen Niveau, zudem stehen dir ganze 90 Tage für den erforderlichen Umsatz zur Verfügung. Insbesondere für alle Neulinge und Wett-Anfänger ist der Betano Bonus daher in unseren Augen wunderbar geeignet. Und mit etwas Glück kannst du als Bestandskunde sogar noch einen Betano Bonus ohne Einzahlung mitnehmen. Mehr geht kaum!

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Slots
Top Slots Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter