Platin Casino Bonus

Über Gold steht meistens nur noch Platin. Wohl auch deshalb hat sich der Platin Casino Bonus auf dem Markt recht schnell einen Namen machen können. Immerhin vermittelt der Deal auf den ersten Blick ein wertiges Angebot bei einem attraktiven Anbieter. Aber entspricht das auch den Tatsachen? Es wäre nicht das erste Mal, dass ein gut klingender Casino Bonus am Ende doch ein Reinfall wird. Damit dir genau das nicht passiert, hat sich unser PlayersBest-Expertenteam den Bonus vom Platin Casino einmal ganz genau angesehen. Und du erfährst hier alles, was du über den Deal wissen musst.

Erste Einzahlung:

  • 100 % bis zu 200 Euro mit Bonus-Code „WELCOME“
  • Umsetzung: x30
  • Zeitfenster: 7 Tage ab Bonusgutschrift

 

Zweite Einzahlung:

  • 100 % bis zu 50 Euro mit Gutschein-Code „HAPPY2WELCOME“
  • Umsetzung: x35
  • Zeitspanne: 7 Tage ab Bonuserhalt

 

Generell:

  • Maximale Auszahlung 1.000 Euro
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Bis zu 120 Freispiele

1. Der Start: Konto eröffnen und Grundstein für den Bonus legen

Dass ein Casino seinen Neukunden einen Bonus zum Start zur Verfügung stellt, ist generell nichts Überraschendes. Schon ein kurzer Blick in unseren Casino Bonus Vergleich zeigt schließlich: Es sind haufenweise Angebote auf dem Markt zu finden. Alle Deals verbindet dabei die Tatsache, dass diese durch eine eigene Kontoeröffnung erst einmal in Anspruch genommen werden müssen. Wen wundert es, bei einem Neukundenbonus? Bevor es also losgehen kann, muss zum Start erst das eigene Spielerkonto im Casino eingerichtet werden.

Nach unseren Platin Casino Erfahrungen ist der Weg zum eigenen Spielerkonto für dich aber enorm kurz. Du kannst die Webseite aufrufen und hier den Button „Registrieren“ klicken. Keine Angst: Den Button kannst du aufgrund seiner besonderen Farbe gar nicht übersehen. Das Formular für die Kontoeröffnung besteht anschließend nur aus wenigen Teilen, die innerhalb von ein paar Minuten ausgefüllt werden können. Mit dem Bonusangebot bzw. dem erforderlichen Platin Casino Bonus-Code wirst du hier ebenfalls schon bekannt gemacht.

2. Benötige ich einen Platin Casino Bonus-Code?

Obwohl dir der Code für die Aktivierung schon bei der Kontoeröffnung zur Verfügung steht, musst du diesen erst ein kleines bisschen später eintragen. Und zwar bei deiner qualifizierenden Einzahlung. Die schauen wir uns in der Platin Casino Bonus Erklärung im nächsten Schritt noch einmal etwas genauer an. Jetzt widmen wir uns erst einmal dem Bonus Code. Das Casino macht es dir generell einfach, denn der Bonus Code lautet „WELCOME“. Somit ist der Code recht leicht zu merken, zumal keine Zahlen oder Sonderzeichen eingetragen werden müssen.

Du wiederum musst deinen Platin Casino Bonus-Code im Rahmen deiner ersten Einzahlung auf das Konto eintragen. Das entsprechende Feld hierfür ist bei der Transaktion schnell zu erkennen. Wichtig: Der Code muss vor der Einzahlung eingetragen werden. Vergisst du dies, kannst du verspätet keinen Bonus mehr nutzen. Für die zweite Einzahlung ist der Gutschein-Code „HAPPY2WELCOME“ zu verwenden.

3. So kannst du deinen Casinobonus für Platin Casino aktivieren

Die „richtige“ Aktivierung deines Platin Casino Willkommensbonus erledigst du mit der ersten Einzahlung auf dein Konto. Der Deal wird als Einzahlungsbonus gutgeschrieben, bei dem 100 Prozent deiner Einzahlung für das Bonusangebot gewertet werden. Konkret bedeutet das für dich: Wenn du den maximalen Casinobonus für Platin Casino aktivieren möchtest, solltest du eine Einzahlung von 200 Euro oder mehr auf dein Konto bringen. Immerhin würden so auch 200 Euro Bonus auf dein Konto wandern. Ein Beispiel zeigt: Zahlst du 200 Euro ein, kommen weitere 200 Euro Bonus vom Anbieter dazu. Loslegen könntest du also mit 400 Euro auf dem Spielerkonto. Einen Platin Casino Bonus ohne Einzahlung kannst du dir als neuer Kunde aktuell nicht sichern.

Aber: Es muss nicht immer eine so hohe Einzahlung von mindestens 200 Euro sein. Aktivieren kannst du deinen Deal auch mit einer deutlich kleineren Einzahlung. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei zehn Euro. Allerdings würde eine Einzahlung in dieser Höhe auch nur einen Bonus von zehn Euro mit sich bringen. Kleiner Tipp: Mehr zu en Einzahlungen und Auszahlungen im Casino erfährst du auch in unserem Online Casino Ratgeber. Mit der zweiten Einzahlung sicherst du dir nochmals 100 % bis zu 50 Euro. Toll!

4. Das sind die Platin Casino Bonus Umsatz-Bedingungen

Wurde der Platin Casino Einzahlungsbonus auf dien Spielerkonto überwiesen, kannst du das Guthaben sofort in den Spielen des Casinos einsetzen. Für den Erhalt der Bonussumme musst du also keine bestimmten Anforderungen beachten. Die kommen erst dann ins Spiel, wenn du deinen Bonusbetrag für die Auszahlung freispielen möchtest. Das ist generell möglich. Hierfür musst du einen 30-fachen Umsatz der Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonus leisten. Bei einer Summe von 200 Euro Bonus und 200 Euro Einzahlung wäre also ein Umsatz von 12.000 Euro erforderlich.

Wichtig hierbei zu wissen: Es wird der Umsatz gewertet, nicht deine Einzahlungen. Solltest du also beispielsweise zehn Euro am Spielautomaten einsetzen, hast du bereits zehn Euro Umsatz geleistet. Auch die zwischenzeitlich erzielten Gewinne tragen zur Erfüllung der Bedingungen bei. Somit lässt sich dieser 30-fache Umsatz in den Platin Casino Bonus Umsatz-Bedingungen durchaus als machbar bezeichnen. Dieser gilt übrigens nur für die Ersteinzahlung. Die zweite Etappe ist mit dem Faktor x35 freizuspielen.

So verwendest du deine Freispiele: 20 Freispiele gibt es beim Platin Casino gratis. 30 Free Spins schießt der Anbieter direkt nach der Registrierung nach. Und dann gibt es noch 70 weitere Gratisrunden auf die kommenden Tage verteilt. Gedreht wird beim Slot Book of Dead. Gewonnenes Bonusguthaben ist hier nochmals 75 Mal in sieben TAgen freizuspielen. Die maximale AUszahlung beziffert sich auf 100 Euro.

5. Zeitraum zum Freispielen des Platin Casino Bonus

Neben dem Umsatz der Bonussumme musst du als Spieler noch ein paar weitere Vorgaben in den Platin Casino Bonus Umsatz-Bedingungen beachten. So zum Beispiel eine Zeitvorgabe. Diese legt genau fest, in welchem Zeitraum der Umsatz für die Auszahlung gemeistert werden muss. Im Falle des Bonus vom Platin Casino sprechen wir über einen Zeitraum von 7 Tagen ab Bonusgutschrift. Innerhalb von einer Wochen musst du diesen also für die Auszahlung freigespielt haben.

Wissen solltest du dabei zu diesem Angebot, dass der Deal ausschließlich im Casino-Bereich verfügbar ist. Einen Platin Casino Sportwetten Bonus, Platin Casino eSports Bonus oder Platin Casino Poker Bonus kannst du hier nicht einsacken.

6. Spielwertung: Welche Spiele sind zugelassen?

Üblicherweise zeigen die Online Casino Testberichte, dass es bei den Bonusangeboten der Casinos auch auf Kleinigkeiten ankommt. Das ist natürlich auch beim Platin Casino Bonus der Fall. Den Bonus kannst du zwar im Prinzip in allen Spielen des Casinos einsetzen. Die Einsätze werden allerdings nicht in allen Spielen gleichermaßen für die Erfüllung der Umsatzbedingungen gewertet. Zu 100 Prozent tragen deine Einsätze an den Slots des Casinos zur Erfüllung der Umsatzanforderungen bei. Platzierst du hier einen Einsatz von 100 Euro, werden auch 100 Euro im Sinne der Platin Casino Bonus Umsatz-Bedingungen angerechnet.

Anders ist es bei den weiteren Spielen. Beim Roulette und Baccarat werden deine Einsätze zu 20 Prozent gewertet. Bei 100 Euro Einsatz, würden also 20 Euro im Sinne der Bonusbedingungen angerechnet werden. Ebenso verhält es sich im Live-Casino. Deutlich weniger dafür aber auch beim Video-Poker mit 5 Prozent. Bei allen Spielen gleichermaßen gilt aber, dass deine Gewinne aus den Spielrunden keine echte Rolle spielen. Der Einsatz im Sinne der Bonusbedingungen wird natürlich auch gewertet, wenn du deine Einsätze verlierst. Bloß Games mit progressivem Jackpot zählen gar nicht.

7. Tipps & Tricks: So klappt das Freispielen einfacher

Unser Online Casino Tutorial gibt dir für deinen Start im Casino alle wichtigen Dinge mit an die Hand. Auch beim Bonus im Platin Casino solltest du geschickt vorgehen. Zunächst einmal gilt es, sich möglichst frühzeitig an die Erfüllung der Umsatzbedingungen zu machen. Immerhin hast du hierfür nur einen Zeitraum von 7  Tagen zur Verfügung. Je schneller du die Bedingungen zum Start meistern kannst, desto entspannter kannst die ganze Sache nach hinten heraus angehen. Darüber hinaus solltest du jederzeit auf einen passenden Spieleinsatz achten. Setzt du zu viel Geld ein, geht dein Guthaben möglicherweise verloren und du musst noch einmal nachladen. Setzt du zu wenig Geld ein, könnte es mit den zeitlichen Anforderungen eng werden. Ein gesundes Maß ist hier also die richtige Lösung.

Merkst du, dass es an einem Tag einmal nicht so läuft, kannst und solltest du eine kleine Pause einschieben – dies geht jedoch meist nur bei einer kleineren Einzahlung. Der Zeitraum von 7 Tagen gestattet dies durchaus, auch wenn du grundsätzlich stetig spielen solltest. Noch ein Tipp aus einer ganz anderen Richtung: Du darfst auch auf einen Platin Casino Bonus für Bestandskunden hoffen. Nachdem du den Willkommensbonus genutzt hast, ist das Bonus-Abenteuer bei diesem Anbieter also noch nicht beendet.

8. Im Detail: Mit diesen Spielen kannst du den Bonus freispielen

Im Rennen um den Titel als beste Casino Seite kann das Platin Casino mit seiner Spielauswahl durchaus punkten. Die ist auch für dich nicht ganz unwichtig, wenn du deinen Casinobonus für Platin Casino aktivieren bzw. freispielen möchtest. Noch einmal zur Erinnerung: Am effektivsten kannst du die Umsatzbedingungen mit den Spielautomaten des Casinos meistern. Hier hast du zum Beispiel die Wahl aus Spielen wie Razor Shark, Crystal Ball, Midas Golden Touch, Legacy of Dead, Ramses Book oder La Dolce Vita. Sind dir die etwas beschränkten Einsatzwertungen der weiteren Spiele nicht ganz so wichtig, kannst du auf diese natürlich ausweichen.

Beim Roulette stehen dir unter anderem European Roulette oder American Roulette zur Verfügung. Beim Black Jack warten unter anderem Black Jack Multi Hand oder Black Jack Single Hand auf dich. Heißer Tipp: Kennst du dich mit Spielen und Co. noch nicht so richtig aus, solltest du einen Blick in unsere Casino Anleitung werfen.

9. Probleme beim Freispielen? Strategiewechsel kann helfen

Viele Spieler greifen in der Regel beim Platin Casino Bonus zuerst auf die Spiele zurück, die ihnen am besten gefallen. Das ist natürlich verständlich. Sollten sich allerdings Probleme beim Freispielen des Bonus einstellen, kann es Zeit sein für einen Strategiewechsel. In diesem Fall solltest du den Fokus dann ausschließlich auf die Spiele legen, mit denen du die Platin Casino Bonus Umsatz-Bedingungen am effektivsten erfüllen kannst. Auch wenn dein Herz also möglicherweise eher für Tischspiele schlägt, solltest du dich ab jetzt auf die effektiveren Spielautomaten konzentrieren.

Hilfreich kann es zudem sein, in der eigenen Casino Strategie auch die mobilen Möglichkeiten im Auge zu behalten. Gemeint ist hiermit die mobile App des Casinos, mit der du als Spieler auch unterwegs deine Umsätze für den Bonus auf die Beine stellen kannst. Und das sogar ziemlich effektiv. Dank der App kannst du zum Beispiel im Bus oder der Bahn spielen. Die erforderlichen Umsätze werden dadurch wesentlich schneller erreicht. Nicht umsonst wird der Neukundenbonus hier und da auch als Platin Casino Mobile Bonus bezeichnet.

10. Letzte „Hürde“: Auszahlen und genießen

Den Casinobonus für Platin Casino aktivieren ist die eine Sache. Nachdem du diesen freigespielt hast, kannst du deinen Bonus aber sogar zur Auszahlung bringen. Möglich ist dies nur, wenn wirklich alle Umsatzbedingungen des Angebots erfüllt wurden. Greifst du zu früh auf eine Auszahlung des Guthabens zurück, verfällt dein Bonusbetrag. Also: Erst auszahlen, wenn alle Umsatzbedingungen vollständig gemeistert wurden. Für die mögliche Titelvergabe als bester Online Casino Bonus ist das allerdings kein Nachteil. Alle Anbieter verfahren so, dass die Auszahlungsbedingungen erst komplett gemeistert werden müssen.

Die Auszahlung ist im Platin Casino erfreulicherweise keine echte Aufgabe mehr für dich. Du kannst hier einfach bequem den Kassenbereich ansteuern und festlegen, mit welcher Option der Platin Casino Bonus ausgezahlt werden soll. Wichtig: Du musst hierfür die Option nutzen, auf die du auch schon bei der Einzahlung zurückgegriffen hast. Da die Zahlungen allesamt mit einer SSL-Verschlüsselung geschützt werden, musst du dir um die Sicherheit der Transaktionen keine Gedanken machen. Das Geld landet sicher in deinen Händen.

Fazit: 250 Euro Bonus locker einstecken

Keine Frage: Beim Neukundenbonus vom Platin Casino handelt es sich um ein gelungenes Angebot. Neue Spieler benötigen keinen Platin Casino Bonus-Code bei der Kontoeröffnung, sondern lediglich bei den qualifizierenden Einzahlungen. Weitere Vorgaben für die Aktivierung gibt es im Prinzip nicht. Wenn du deinen Casinobonus für Platin Casino aktivieren möchtest, kannst du auf alle Zahlungsoptionen im Kassenbereich zurückgreifen. Leisten musst du auch nur eine Mindesteinzahlung von zehn Euro. Einen Platin Casino Bonus Code ohne Einzahlung gibt es aktuell nicht. Wirklich vermisst wird dieser nach unseren Erfahrungen aber nicht. Besonders stark sind bei diesem Angebot zudem die großzügigen Wertungen der Spieleinsätze. Du kannst dich im gesamten Portfolio austoben und den Bonus sogar mit Tischspielen freispielen. Das ist keinesfalls eine Selbstverständlichkeit. Kurz und knapp: Unser Testurteil im PlayersBest Lab fällt hier richtig positiv aus.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Slots
Top Slots Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Die Top Deals von PlayersBest! Jetzt zugreifen: