Doppelte Chance Strategie: So funktioniert die DC Strategie

Möglicherweise hast du von der Doppelte Chance Strategie schon einmal gehört. Diese Wettstrategie ist nämlich nicht gerade unbekannt. Kein Wunder: Die sogenannten Doppelte Chance Wetten gehören immerhin zu den Hauptmärkten der Wettanbieter. Das heißt für dich, dass du auf diese Märkte bei so gut wie jeder Veranstaltung wetten kannst. Umso wichtiger ist es, dass du dich mit der Strategie und diesen Wetten genau auskennst. Und fit hierfür macht dich das PlayersBest Gym! Wir zeigen dir im Folgenden alles, was du zu dieser Strategie wissen musst.

Auf einen Blick: Das musst du zur Doppelten Chance Strategie wissen

  • Wetten auf doppelte Chancen sind bei allen Wettanbietern zu finden
  • Sportwetten-Fans schätzen vor allem das augenscheinlich geringere Verlustrisiko dieser Wetten
  • Eine Doppelte Chance Wett-Strategie kann in zahlreichen Sportarten zum Einsatz kommen
  • Mit der Wettstrategie kannst du auf Einzelwette, Kombiwetten und Systemwetten setzen
  • Live-Wetten können ebenfalls ein wichtiger Bestandteil dieser Strategie sein

Fangen wir langsam an: Was sind eigentlich doppelte Chancen?

Bevor wir uns voll und ganz der Doppelte Chance Strategie widmen können, müssen wir die Grundlagen klären. Und hierzu gehört erst einmal die Frage, was die doppelten Chancen genau sind. Bezeichnet werden die doppelten Chancen bei vielen Anbietern auch als DC. Also nicht wundern, wenn wir diese Abkürzung hier ebenfalls verwenden. Wie der Name schon vermuten lässt, bekommst du hier eine zusätzliche Chance. Aber worauf eigentlich? Auf den Wettgewinn. Mit nur einer Wette kannst du hier nämlich gleich zwei mögliche Ausgänge einer Partie abdecken. Nehmen wir den Fußball als Beispiel. Hier hat eine Partie immer drei mögliche Ausgänge: Den Heimsieg, das Unentschieden oder den Auswärtssieg.
Mit den doppelten Chancen werden zwei dieser drei möglichen Ausgänge in nur einer Wette kombiniert. Du könntest also gleichzeitig auf den Heimsieg und das Unentschieden wetten. Ebenso lassen sich auch der Heimsieg und der Auswärtssieg abdecken. Welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen, siehst du hier:

  • Doppelte Chance 1X: Mit dieser Wette setzt du auf den Heimsieg (1) und das Unentschieden (X). Tritt eines der beiden Ergebnisse ein, gewinnst du die Wette.
  • Doppelte Chance 12: Mit dieser Wette gehst du auf den Heimsieg (1) und den Auswärtssieg (2). Verloren hättest du nur bei einem Unentschieden.
  • Doppelte Chance X2: Die Doppelte Chance X2 deckt das Unentschieden (X) und den Auswärtssieg (2) ab. Verloren hättest du nur bei einem Heimsieg.
    • Achtung: Auch bei den doppelten Chancen wird natürlich die reguläre Spielzeit gewertet. Es gilt also beim Fußball das Ergebnis nach 90 Minuten. Auch, wenn es danach mit einer Verlängerung weitergehen sollte.

      Doppelte Chance Strategie: Einfach für dich erklärt

      Wie du siehst, ist die Doppelte Chance Wett-Strategie keine große Sache. Die entsprechenden Quoten werden dir vom Buchmacher vorgegeben und du kannst bequem zuschlagen. Die Wahl hast du bei den Anbietern aber auch aus verschiedenen Wettarten. Im klassischen Sinne werden die DC-Wetten als Einzelwetten platziert. Das bedeutet, dass nur eine Wette auf deinem Tippschein landet. Ist diese korrekt, fährst du den Gewinn entsprechend der Quote und deines Einsatzes ein. Kleiner Tipp am Rande: Unser Wettanbieter Vergleich zeigt dir, welcher Buchmacher als beste Sportwetten Seite ausgezeichnet wurde. Hier kannst du deine Wetten auf die doppelten Chancen bestens platzieren. Neben den Einzelwetten hast du bei der DC Strategie aber auch noch andere Optionen zur Hand.

      Doppelte Chance Kombiwette

      Eine weitere Möglichkeit für die Sportwetten Doppelte Chance Strategie sind die Kombinationswetten. Mit den Kombiwetten kannst du mehrere Wetten auf einem Wettschein kombinieren. Du suchst dir also mehrere Quoten aus, die dir zusagen. Diese werden auf dem Wettschein multipliziert. Mit einem verhältnismäßig geringen Einsatz könntest du dank des Multiplikators also einen recht großen Gewinn einfahren. Deine Wetten auf die doppelten Chancen kannst du ebenfalls problemlos kombinieren. Allerdings musst du rund um die Doppelte Chance Kombiwette wissen, dass hier alle Wetten auf dem Tippschein korrekt sein müssen. Geht eine Wette nicht auf, ist der gesamte Einsatz verloren. Für Neulinge sind diese Wetten daher nicht wirklich zu empfehlen. Aber keine Sorge: In unserem PlayersBest Gym findest du als Anfänger eine Sportwetten Anleitung. Und hier werden dir auch die Kombinationswetten noch einmal genauer erklärt.

      Systemwetten für doppelte Chancen nutzen

      Die dritte Option im Bunde sind für die Doppelte Chance Strategie die Systemwetten. Hierbei handelt es sich im Prinzip um eine Weiterentwicklung der Kombinationswetten. Denn: Auch hier kombinierst du mehrere Wetten auf deinem Tippschein. Je nach System darfst du dir aber sogar mehrere Fehler erlauben. Das klingt zunächst nach einer tadellosen Option. Allerdings müssen die Systemwetten jeweils einzeln bezahlt werden, da mehrere Wettwege genutzt werden. Und das treibt den Gesamteinsatz in die Höhe. Wer auf Systeme geht, sollte daher immer den Wetteinsatz im Auge behalten.
      Übrigens: Du benötigst auch für die Systemwetten keinen Wettrechner für die Doppelte Chance. Die Quoten siehst du beim Bookie sofort, auf deinem Wettschein wird die Gesamtquote ebenfalls durchgehend angezeigt. Brauchst du Unterstützung auf dem Wettschein, kannst du auch die Wett-Tipps heute & morgen unserer Experten-Redaktion checken.

      Doppelte Chance Wett-Strategie für Live-Wetten nutzen

      Deine Doppelte Chance Strategie muss sich natürlich nicht nur auf die Wetten vor einer Partie beziehen. Die Live-Wetten haben den Markt schon vor geraumer Zeit erobert. Mit diesen Live-Wetten ist es für dich möglich, live auf eine laufende Veranstaltung zu wetten. Du kannst deine Doppelte Chance Prognosen also zum Beispiel in der 20. Spielminute, während der Halbzeitpause oder in der 85. Spielminute platzieren. Das bringt gewisse Vorteile. Viele Tipper schätzen an der Live-Wetten Strategie, dass diese einen guten Eindruck ermöglicht. Du kannst checken, welches Team den besseren Tag erwischt oder weniger Verletzte zu beklagen hat. Erst danach platzierst du dann im laufenden Spiel deine Wette. Selbstverständlich kannst du im Laufe der Partie auch mehrere Wetten platzieren. Zum Beispiel für die erste Halbzeit erst Doppelte Chance dann Unentschieden zum Ende des Spiels.

      Mit den doppelten Chancen Wetten absichern

      Fast noch wichtiger ist für deine Doppelte Chance Wett-Strategie aber, dass dir die Live-Wetten das Absichern ermöglichen. Hiermit kannst du dafür sorgen, dass ein Verlust mit deiner Wette ausgeschlossen ist. Nutzt du vor einer Partie zum Beispiel die Doppelte Chance 12 Strategie und eines der Teams führt mit 2:0, kannst du absichern. In diesem Fall würdest du live einfach einen Wetteinsatz auf das Unentschieden platzieren. Bei einer 2:0-Führung ist die Quote für das Remis entsprechend hoch. Achtest du auf die genauen Werte, kannst du also mit der Absicherungswette einen Verlust ausschließen. Mehr zu den Absicherungen und den Live-Wetten im Allgemeinen verraten dir aber auch unsere Sportwetten Ratgeber.

      Vorteile und Nachteile der DC Strategie

      Wie nahezu jede Sportwetten Strategie, bringt auch die Doppelte Chance Wett-Strategie Vor- und Nachteile mit sich. Zu den Vorteilen gehört hier ganz klar das Prinzip dieser Wette. Mit nur einem Einsatz kannst du zwei mögliche Ergebnisse abdecken. Das Risiko fällt damit mindestens überschaubar aus. Im Vergleich zu zahlreichen anderen Wettmärkten aber sogar enorm gering. Darüber hinaus kannst du die Wetten auf doppelte Chancen bei allen Wettanbietern platzieren. Nutzen kannst du deine Strategie auch nicht nur beim Fußball, sondern in allen Sportarten mit drei möglichen Spielausgängen.
      Zu den Nachteilen der Strategie gehören die eher geringen Quoten. Das kommt jedoch nicht überraschend, schließlich ist das Verlustrisiko gering. Aber: Aufgrund dieser vermeintlich hohen Sicherheit für dich darfst du die doppelten Chancen teilweise nicht bei Bonusangeboten nutzen. Du solltest bei den Deals im Sportwetten Bonus Vergleich also immer in die Bedingungen gucken. Hier siehst du, ob du deine Doppelte Chance Strategie auch mit dem Bonusgeld umsetzen kannst.

      Für wen ist diese Wettstrategie geeignet?

      Erfolgreich wetten können mit der Doppelte Chance Wett-Strategie Anfänger und Profis gleichermaßen. Bei den Anfängern geht es in der Regel vor allem darum, das Verlustrisiko mit diesen Wetten gering zu halten. So wird zum Beispiel der Favorit mit dem Unentschieden zusätzlich abgesichert. Selbst wenn dieser keinen optimalen Tag hat, könnte es für einen Sieg und damit für einen Gewinn mit dem Wettschein reichen. Die Profi-Tipper nutzen diese Herangehensweise oftmals auch als Außenseiter Strategie. In diesem Fall bekommt also der Außenseiter ein „Back-Up“ mit dem Unentschieden. Hier wird darauf spekuliert, dass der große Favorit möglicherweise Punkte gegen den Außenseiter liegen lässt. Die Wettquoten für die doppelten Chancen auf den Außenseiter sind natürlich auch immer etwas höher.

      Fazit: Doppelte Chancen geben ein gutes Gefühl

      Natürlich bringen alle Sportwetten ein gewisses Risiko mit sich. Mit der Doppelte Chance Strategie kannst du dieses aber auf ein enorm niedriges Niveau herunterfahren. Der Clou: Du deckst mit nur einem Einsatz mehrere Ausgänge einer Partie ab. Somit bist du gleich doppelt abgesichert und musst dich zum Beispiel nicht über einen Ausgleichstreffer kurz vor Schluss ärgern. Das einzige kleine Manko dieser Wettstrategie sind die Wettquoten. Die sind oftmals auf einem niedrigen Niveau, was aber keine Überraschung darstellt. Und: Wer sich in der Doppelte Chance Wett-Strategie eher auf die Außenseiter fokussiert, umgeht die Problematik der geringeren Wettquoten. Kurz und knapp: Teste dich am besten einfach in der Praxis selbst an diese Strategie heran.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Slots
Top Slots Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter