Wettstrategie Über 1.5: So machst du alles richtig

Die Wettstrategie Über 1.5 ist ein Thema, mit dem du dich als Neuling und erfahrener Wett-Profi gleichermaßen beschäftigen kannst. Warum das so ist, nehmen wir im weiteren Verlauf natürlich noch genauer unter die Lupe. Für den Start ist erst einmal gut zu wissen, dass du diese Strategie auch bei allen Wettanbietern auf dem Markt umsetzen kannst. Gebunden bist du allerdings in dieser Ausführung an den Fußball. Zumindest in 99 Prozent aller Fälle. Was es mit dieser Strategie genau auf sich hat, worauf du achten solltest und wie du erfolgreich bist, erfährst du im Folgenden.

Alle wichtigen Infos zur Über 1.5 Strategie auf einen Blick

  • Die Wetten auf das Über 1.5 gehören zu den sogenannten Main-Markets oder Hauptmärkten und können bei allen Wettanbietern platziert werden.
  • Deine Über 1.5 Tore Strategie kannst du sowohl bei den Pre-Match-Wetten als auch bei den Livewetten einsetzen.
  • Geeignet ist diese Strategie sowohl für unerfahrene Anfänger als auch für erfahrene Wett-Profis.
  • Das geringste Risiko gehst du bei deiner Wettstrategie mit den Einzelwetten auf das Über 1.5 ein.
  • Vorsicht: Auch das Über 1.5 geht nicht immer auf. Vor jeder Wette solltest du dich genau über die Rahmenbedingungen informieren.

Schnell für den Start: Die Über 1.5 Tore Erklärung

Alle Buchmacher in unserem Wettanbieter Vergleich stellen dir für deine Fußballwetten zahlreiche Weltmärkte zur Verfügung. Du musst also nicht auf den Heimsieg, das Unentschieden oder den Auswärtssieg wetten. Stattdessen kannst du deine Einsätze auch auf die Tore in einem Spiel platzieren. Und genau damit sind wir im Prinzip schon bei der Über 1.5 Tore Strategie angekommen. In diesem Fall wettest du ausschließlich auf die Tore. Im Detail darauf, dass mindestens zwei Treffer in der Partie fallen. Interessant zu wissen ist für dich in der Über 1.5 Tore Erklärung, dass auch die Torwetten bei den Buchmachern zu den Hauptmärkten gehören. Hier erwartet dich eine besonders gute Vielfalt. Ebenso kannst du dich oftmals auf die besten Wettquoten im Portfolio freuen.
Hast du bislang noch keine Erfahrungen mit den Sportwetten gesammelt, ist das nicht weiter schlimm. Du kannst einfach unsere übersichtliche Sportwetten Anleitung checken. Diese macht dich innerhalb kürzester Zeit fit für alle Wettangebote auf dem Markt.

Wettstrategie Über 1.5: Wie funktioniert sie genau?

Die Über 1.5 Tore Wetten gehören zu den beliebtesten Wetten der deutschen Tipp-Fans. Der Grund liegt auf der Hand: Diese Märkte sind vergleichsweise risikoarm. Sobald zwei Treffer in einer Partie gefallen sind, hast du deine Wette gewonnen. Für deine Wettstrategie Über 1.5 Tore solltest du vor allem auf die sogenannten Einzelwetten setzen. Du nutzt also lediglich ein Spiel, welches du dir im Vorfeld genau ausgeguckt hast. Du hast aber noch verschiedene weitere Möglichkeiten, auf die du hier zurückgreifen kannst. Welche das sind, zeigen wir dir natürlich. Erst einmal checken wir aber, welche Spiele für diese Strategie überhaupt in Frage kommen.

Welche Spiele sind für die Strategie gut geeignet?

Grundsätzlich ist es bei einer Sportwetten Strategie ratsam, auf dir bekannte Wettbewerbe zurückzugreifen. Heißt: Du solltest nur dort wetten, wo du dich auch wirklich auskennst. Oder zumindest leicht an die erforderlichen Informationen kommst. Ausschau halten solltest du für die Wettstrategie Über 1.5 natürlich nach offensiven Mannschaften. Hier hilft zum Beispiel der Blick auf die einzelnen Tore der Teams in den letzten Spielen oder im Saisonschnitt. Netzt ein Team zuverlässig, stehen die Chancen für die Wettstrategie Over 1.5 nicht schlecht. Aber Vorsicht: Auch die Defensiven sind einen Blick wert. Treffen zum Beispiel die beiden besten Abwehrreihen einer Liga aufeinander, sind die Torwetten generell nicht so empfehlenswert. Aber wie sieht es eigentlich mit der Über 1.5 Tore Statistik der einzelnen Ligen aus? Um dir das zu zeigen, haben wir hier einmal die durchschnittlich erzielten Tore pro Spiel in der Bundesliga in Deutschland aufgeführt. Und zwar für mehrere Jahre:

  • strong>2009/10: 2,83 Tore
  • strong>2010/11: 2,92
  • strong>2011/12: 2,86
  • strong>2012/13: 2,93
  • strong>2013/14: 3,16
  • strong>2014/15: 2,75
  • strong>2015/16: 2,83
  • strong>2016/17: 2,87
  • strong>2017/18: 2,79
  • strong>2018/19: 3,18
  • strong>2019/20: 3,21


Quelle: Statista
Unschwer zu erkennen: Die Bundesliga eignet sich tendenziell richtig gut für die Über 1.5 Tore Vorhersagen. Im Schnitt sind im deutschen Oberhaus in den letzten zehn Jahren in Folge immer mehr als zwei Tore pro Partie gefallen. Neben der deutschen Bundesliga sind derartige Statistiken aber auch für die Premier League, die Serie A oder andere Wettbewerbe easy abzurufen. Das solltest du für deine Über 1.5 Tore Strategie natürlich nutzen.

Lohnen sich die Kombiwetten für die Over 1.5 Strategie?

Vermutlich wirst du festgestellt haben, dass bei den Über 1.5 Tore Tipps nicht gerade umwerfende Wettquoten geboten werden. In der Tat liegen diese je nach Partie in der Regel zwischen 1,10 und 1,50. Viele Tipper greifen daher bei ihrer Wettstrategie auf die Kombinationswetten zurück. Hier werden mehrere Wetten auf das Über 1.5 miteinander kombiniert. Die einzelnen Quoten werden dadurch multipliziert und die Gesamtquote des Wettscheins steigt schnell an. Der Vorteil ist damit ersichtlich. Der Nachteil: Geht eine Wette verloren, geht der gesamte Wettschein den Bach herunter.
Im Prinzip solltest du daher selbst entscheiden, ob du dieses Risiko eingehen möchtest. Nutzt du die Kombiwetten für deine Wett-Tipps heute und morgen, solltest du aber auf jeden Fall keine zu großen Kombiwetten platzieren. Mit jeder weiteren Quote auf dem Wettschein steigt das Verlustrisiko. Also: Ja, die Kombinationswetten können sich lohnen. Du solltest dir aber dem Risiko dieser Wett-Strategie bewusst sein.

Über 1.5 Tore Strategie bei Livewetten nutzen

Wer Wetten für die Wettstrategie Über 1.5 platziert, greift in der Regel auf die Pre-Match-Wetten zurück. Das sind die Wetten, die du vor dem Beginn einer Partie platzierst. Natürlich sind das aber nicht deine einzigen Optionen. In gewisser Weise kann diese Strategie auch als Livewetten Strategie bezeichnet werden. Warum? Weil du auch live auf die Torzahl in den Spielen wetten kannst. Und das kann dir sogar Vorteile bringen. Du erfährst zum Beispiel, ob sich ein möglicher Top-Torjäger einer Mannschaft kurzfristig beim Warmmachen verletzt hat. Ebenso kannst du prüfen, wie beide Mannschaften überhaupt in Form sind. Alle diese Informationen können dir für die Wettabgabe auf mehr als eine Bude im Spiel enorm behilflich sein.
Auch bei den Livewetten hast du dann übrigens die Wahl zwischen Einzelwetten und den Kombinationswetten. Du kannst also für deine Wettstrategie Über 1.5 Tore auch live mehrere Wetten für unterschiedliche Spiele kombinieren. Bevor du das tust, solltest du als Anfänger aber in unserem Sportwetten Ratgeber erst einmal alle Tipps zu den Livewetten checken!

Wettstrategie Über 1.5 Tore: Vor- und Nachteile im Überblick

Die Wettstrategie Über 1.5 gehört nicht ohne Grund zu den beliebtesten Herangehensweisen der Sportwetten-Fans. Der größte Vorteil ist hier auf jeden Fall das vergleichsweise geringe Risiko. Zwei Buden sind einer Partie schnell erzielt. Wie die Statistik zeigt, sind zum Beispiel in der Bundesliga im Schnitt wesentlich torreichere Partien anzutreffen. Die Gewinnchancen mit dieser Strategie stehen also keinesfalls schlecht. Der Haken an der Sache: Die Wettquoten. Natürlich wissen auch die Buchmacher, wie schnell zwei Treffer in einer Partie fallen können. Auf rekordverdächtige Quoten brauchst du dich hier also nicht einstellen. Stattdessen geht es hier nach dem Motto: Auch Kleinvieh macht Mist.
Eine mögliche Alternative wollen wir dir an dieser Stelle ebenfalls nicht vorenthalten. Ein ähnlich geringes Risiko bietet zum Beispiel die Doppelte Chance Strategie. Hier wettest du nicht auf die Tore in der Begegnung, sondern auf den Spielausgang. Und du kombinierst zwei Wetten mit nur einer Wette. Also zum Beispiel den Heimsieg und das Remis, das Remis und den Auswärtssieg oder den Heimsieg und den Auswärtssieg. Tritt eines dieser Ereignisse ein, ist deine Wette gewonnen.

Anfänger oder Profi: Für wen ist diese Wettstrategie geeignet?

Nicht alle Strategien sind für Neulinge und Profis gleichermaßen geeignet. Bei der Wettstrategie Über 1.5 Tore trifft das aber zu. Du kannst als Neuling erst einmal mit recht geringem Risiko einsteigen. Am besten mit den Einzelwetten. Die Gewinne halten sich aufgrund der niedrigen Quoten erst einmal in Grenzen. Mit dem richtigen Händchen kannst du deinen Kontostand aber Stück für Stück in die Höhe treiben. Erfahrene Tipper dürften sich hier vor allem für die Kombinationswetten interessieren. Nicht selten wird die Hürde von zwei Buden in mehreren Spielen an einem Spieltag geknackt. Wer die richtigen Partien ausgewählt hat, kann also richtig Kasse machen.
Apropos Kasse machen. Du solltest unbedingt einen Blick in den großen Sportwetten Bonus Vergleich von PlayersBest werfen. Hier findest du zahlreiche starke Angebote, die dir beim Einstieg in diese Strategie behilflich sein können. Zudem erfährst du bei uns auch, welcher Anbieter als beste Sportwetten Seite und somit beste Adresse für deine Wetten bezeichnet werden kann.

Fazit: In Rekordzeit zum Gewinn?

Warum die Torwetten generell so beliebt sind, liegt auf der Hand. Bei Wetten auf den Spielausgang musst du immer das Ende der Partie abwarten. Die Wetten auf die Tore können schon nach wenigen Minuten durchgehen. Genau das ist einer der Gründe, weshalb viele Tepper auf die Über 1.5 Tore Wettstrategie zurückgreifen. Diese bietet aber auch ein vermeintlich geringes Verlustrisiko. Bewusst sein sollte dir lediglich, dass diese Weltmärkte nicht die höchsten Quoten unter der Sonne bieten. Abhilfe können die Livewetten schaffen. Du siehst: Du bist mit dieser Strategie ziemlich flexibel unterwegs. Schnappst du dir noch den passenden Wettbonus, kannst du noch heute loslegen!

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Slots
Top Slots Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter