Asian Handicap: Das musst du zum AHC wissen

Das Asian Handicap ist eine der für Tipper angenehmsten Wettarten überhaupt. Der Grundgedanke dieser Wettart basiert darauf, die leidige Punkteteilung erträglicher zu machen. Endet eine Partie nicht so wie gewünscht, kannst du dir bei diesen Wetten oftmals einen Teil deines Einsatzes zurückholen oder bekommst diesen komplett erstattet. Warum das AHC so beliebt ist, liegt also auf der Hand.

Im Folgenden zeigen wir dir alles, was du zu den Asian Handicap Wetten wissen musst. Mit Hilfe unserer Asian Handicap Tabelle kannst du binnen Sekunden alle Varianten und Ausgänge prüfen. Zudem zeigen wir dir die Vor- und Nachteile sowie die größten Unterschiede zum Europäischen Handicap (EHC).

Was sind Asian Handicap Wetten?

In der Asian Handicap Erklärung starten wir mit einem Blick auf die Historie. Die Asian Handicap Wetten haben ihren Ursprung in Asien – Ăśberraschung. UrsprĂĽnglich wurden diese Wetten als „Hang Cheng“ oder „Hang Cheng Betting“ bezeichnet. Da die Bezeichnungen fĂĽr Märkte auĂźerhalb Chinas aber zu kompliziert waren, erfand ein US-Amerikaner die Bezeichnung des Asian Handicaps. In Deutschland auch als asiatisches Handicap oder kurz AHC bekannt.

Unabhängig von der Bezeichnung ist immer das Gleiche gemeint. Die Asian Handicaps „verwandeln“ deine Dreiweg-Wette bei einem Fußballspiel teilweise in eine Zweiweg-Wette. Durch eine Teilung des Gesamteinsatzes kannst du, je nach Handicap, zum Beispiel eine Absicherung gegen das Unentschieden einbauen. Möglich wird dies durch die verschiedenen Handicaps. Anders als bei klassischen European Handicaps, werden beim AHC auch halbe oder Vierteltore genutzt. Endet die Partie Remis, gibt es den Einsatz zurück. Eine weitere Variante ist die Absicherung gegen einen knappen Sieg. Gewinnt dein Team nur mit einem Tor Differenz statt mit mehr Treffern, kannst du dir zumindest einen halben Gewinn sichern.

BEST! Unsere Top 3 der Wettanbieter

97/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
100€
BildBet Sport Bonus
100% bis zu 100€
BildBet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Fette Wetten! Bis zu 500.000 Euro Gewinn möglich
  • Top-Seriös: Deutsche Lizenz
  • Starke Partnerschaft mit Betvictor fĂĽr maximales Wetterlebnis
96/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
150€
NEO.bet Sport Bonus
100% bis zu 150€
NEO.bet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Innovative Extras wie Replay-Sports
  • Unbegrenzte Gewinne ohne Limits möglich
  • Das vielleicht beste Cash-Out der Branche
94/100
Bewertung
Kreditkarte
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
100€
Hpybet Sport Bonus
100% bis zu 100€
Hpybet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Match-Kombi & Cash-Out verfĂĽgbar
  • Download-App fĂĽr iOS & Android
  • Mehr Tipp-Wissen: riesiger Statistikbereich

Asian Handicap Erklärung: Handicap-Varianten im Überblick

Wie so oft, ist der Blick auf konkrete Zahlen der beste Ansatz. Wir haben im Folgenden unsere übersichtliche Asian Handicap Tabelle für dich aufgeführt. Hier kannst du für die bekanntesten Varianten wie das Asian Handicap 0.0, Asian Handicap 0.25 oder Asian Handicap -0.75 checken, was dies für deinen Wettschein bedeutet. Bietet dein Buchmacher andere Linien an, ist das auch kein Problem. Das Prinzip der folgenden Tabelle setzt sich auch für höhere oder niedrigere Asian Handicaps genauso fort:

Noch konkreter wird es, wenn wir uns eine der Varianten im Detail vornehmen. Das AHC 0.25 wird auch als AHC 0, 0.5 bezeichnet. Der Wetteinsatz wird hier aufgeteilt. Ein Teil des Einsatzes geht auf das AHC 0. Der andere Teil auf das AHC 0.5. Gibt es ein Remis, erhältst du die Hälfte deines Einsatzes zurück. Lagst du mit deinem Tipp richtig, ist die gesamte Wette gewonnen. Du bekommst also beide Auszahlungen für das AHC 0 und das AHC 0.5. Hat dein Team verloren, sind alle Wetten verloren.

Beispiel fĂĽr eine Asian Handicap Wette

Was sind Asian Handicap Wetten? Mit einem konkreten Beispiel lässt sich diese Frage am einfachsten beantworten. Wir nehmen uns den Klassiker im deutschen Fußball vor. Eine imaginäre Wette auf die Partie zwischen Borussia Dortmund und dem Fc Bayern München. In unserem Fall rechnen wir mit einem deutlichen Sieg des FC Bayern München. Wir nutzen das AHC -0.75. Geht die Partie beispielsweise 2:0 für die Bayern aus, haben wir die Wette gewonnen. Gewinnen die Münchener mit nur einem Tor Differenz, bekommen wir immerhin den halben Gewinn. Im Falle des Unentschiedens gibt es die Hälfte des Einsatzes zurück. Komplett verloren hätten wir lediglich bei einer Niederlage des Rekordmeisters.

Das genaue Gegenteil dieser Wette wäre das AHC +0.75 auf Borussia Dortmund. Gewinnt der BVB oder holt ein Unentschieden, hast du diese Wette gewonnen. Verlieren die Borussen mit genau einem Tor, gibt es die Hälfte des Einsatzes zurück. Vollständig verloren wäre deine Wette nur bei einer Niederlage mit mindestens zwei Toren.

DEAL! Brandneue Bonusangebote der Wettanbieter

Unterschiede zwischen dem Asian Handicap und dem European Handicap

Es dürfte deutlich sein, dass zwischen den Asian Handicap Wetten und dem European Handicap Unterschiede bestehen. Der wohl größte Unterschied liegt in der Teilung der Einsätze. Je nach Handicap deckst du mit den asiatischen Märkten unterschiedliche Ausgänge eines Spiels ab. Trifft dein Wunschergebnis nicht ein, hast du nicht gleich deinen ganzen Einsatz verloren. Bei den europäischen Handicap Wetten ist es anders. Hier wettest du nicht auf halbe Tore oder Ähnliches. Der Vorsprung muss immer so wie von dir festgelegt eintreten. Ist das nicht der Fall, hast du den Einsatz verloren.

Daraus ergibt sich ein weiterer Unterschied. Die Wettquoten fĂĽr beide Handicaps sind nicht immer identisch. Das Asian Handicap -1.5 etwa wird eine geringeren Quote als das Handicap -2 mit sich bringen. Klar: Das Risiko ist ja auch geringer.

HOT! Aktuelle Sportwetten Bonus Empfehlungen

BildBet
9.7/10
BildBet Bonus
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
NEO.bet
9.6/10
NEO.bet Bonus
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
JackOne
9.5/10
JackOne Bonus
500% bis zu 50€
Zum Anbieter

Vorteile und Nachteile: Das spricht fĂĽr und gegen das AHC

Aus den Unterschieden ergeben sich gleichzeitig einige Vor- und Nachteile. Der große Vorteil liegt im geringeren Risiko. Das gilt nicht nur für die Wetten auf das Ergebnis-Handicap. Nutzen kannst du die Asian Handicap Wetten zum Beispiel auch für Eckbälle oder Tore einer Partie. Du bist auch nicht an die Pre-Match-Wetten gebunden. Viele Wettanbieter stellen dir das AHC auch in Form von Live-Wetten zur Verfügung. So kannst du dir erst einmal die Partie ansehen. Und dann entscheiden, welchen Wettmarkt du nutzen möchtest. In einigen Fällen kannst du sogar auf Live-Streams zurückgreifen. Wo das möglich ist, kannst du in unseren Sportwetten Anbieter Empfehlungen checken.
Hältst du dich an die dort genannten Bookies, bist du auf einem guten Wege. Ein Nachteil der asiatischen Märkte ist nämlich noch die Verfügbarkeit. Das European Handicap ist bei jedem Buchmacher auf dem Markt zu finden. Der „asiatische Verwandte“ hinkt noch ein wenig hinterher. Wir empfehlen dir deshalb, dich genau mit den einzelnen Buchmachern zu beschäftigen. Unsere Wettanbieter Testberichte machen das für dich zu einem Kinderspiel. Ein zusätzlicher Nachteil ist im Vergleich zu vielen anderen Märkten der Quotenschnitt. Bei den Asian Handicap Wetten ist ein Totalverlust immer unwahrscheinlicher. Dementsprechend liegen die Wettquoten etwas geringer.

GO! Dein Wegweiser: Detaillierte PlayersBest Guides

Fit fĂĽr die asiatischen Handicaps: Mit der Wettschule von PlayersBest

Bist du noch neu in der Welt der Sportwetten? Dann ist die groĂźe Wettschule von PlayersBest genau richtig fĂĽr dich! Wir machen dich als beste Sportwetten Seite auf dem Markt fit fĂĽr alle deine Lieblingswetten. In unserer Wettschule zeigen wir dir haargenau die Feinheiten und Unterschiede der Wettmärkte. Du lernst ganz neue Möglichkeiten kennen oder kannst dein Wissen vertiefen. Zusätzlich dazu bekommst du alle weiteren „RĂĽstzeuge“ mit auf den Weg. Wir zeigen dir, wie du effektiv Bonusangebote nutzen kannst. HierfĂĽr musst du nur einen Blick in die Sportwetten Ratgeber werfen. Von A wie Asian Handicap bis Z wie zur Auszahlung – wir sind immer an deiner Seite.

TOP! Ăśberzeugend starke Wettanbieter

NEO.bet
96/100
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
mybet
92/100
mybet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
BildBet
97/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter

Fazit: Ein Wettmarkt, den du kennen musst

Die Asian Handicap Wetten sind echte Exoten auf dem Wettmarkt. In gleich doppelter Hinsicht. Durch die Aufteilung der Einsätze ist diese Wettart einzigartig. Auch wenn dein Tipp nicht voll trifft, musst du nicht direkt einen Totalverlust hinnehmen. Noch immer etwas exotisch ist allerdings auch die Verbreitung. Nicht jeder Buchmacher auf dem Markt stellt dir diese Wetten zur Verfügung. Die gute Nachricht: Ein Blick in unsere Sportwetten Anbieter Top 10 schafft Abhilfe. Beschäftigen solltest du dich mit diesen Märkten in der Praxis aber auf jeden Fall. Du wirst viele Situationen erleben, in denen dich die asiatischen Märkte vor einem richtig großen Ärgernis bewahren.

TIPP! Prognosen von Profis, Analysen zum Ausprobieren

Asian Handicap FAQs

⏩ Was sind Asian Handicap Wetten?

Die Asian Handicap Wetten sind eine Sonderform der Handicap-Wettmärkte und haben ihren Ursprung in Asien. Der Grundgedanke dieser Wettart liegt im Schutz der Einsätze. Tipper werden davor bewahrt, bei einem falschen Handicap-Tipp ihren gesamten Einsatz zu verlieren. Stattdessen gibt es oftmals einen Teil des Einsatzes oder einen Teil des Gewinns.

⚡Was ist die Besonderheit des Asian Handicaps?

Die Besonderheit des Asian Handicaps liegt in der Verteilung der Einsätze. Nicht der komplette Einsatz wird auf das getippte Ereignis platziert. Ein Teil wird als Absicherung genutzt. So musst du auch bei einem falschen Tipp nicht immer einen Totalverlust hinnehmen. Das richtige Money Management ist hier dennoch ein wichtiger Faktor.

âś… Welche Wettanbieter bieten Asian Handicap Wetten an?

Die Asian Handicap Wetten sind nicht bei jedem Wettanbieter auf dem Markt zu finden. Vor allem bei den groĂźen Bookies wie bet365 wirst du aber fĂĽndig. Wir empfehlen wir zudem einen Blick in den Sportwetten Bonus Vergleich. Hier kannst du dir fĂĽr deine Asian Handicap Wetten attraktive Bonusangebote sichern.

âť“Welche Asian Handicap Wetten gibt es?

Angeboten werden die Asian Handicap Wetten in zahlreichen unterschiedlichen Formen. Zu den bekanntesten Ausführungen gehören das Asian Handicap 0.0, das Asian Handicap -0.25 oder das AHC -1.5.

COOL! Wettanbieter fĂĽr jeden Geschmack

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Slots
Top Slots Boni
Nach oben
SchlieĂźen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter