Systemwetten: Nicht so kompliziert wie du denkst

Eine der spannendsten Wett-Varianten ĂĽberhaupt sind die Systemwetten. Nicht wenige Tipper wĂĽrden diese auf Nachfrage als echten Segen bezeichnen. Kein Wunder. Diese Wetten bieten dir die Chance, trotz falscher Tipps auf dem Wettschein zu gewinnen.

Klingt verrückt, entspricht aber der Tatsache. Allerdings: Auch bei den Systemen gibt es ein paar Dinge, die du beachten solltest. Um was es sich dabei handelt und wann Systemwetten besonders sinnvoll sind, zeigen wir dir im Folgenden. Zusätzlich erfährst du, welche Systeme es gibt. Und der Blick auf unsere Systemwette Tabelle zeigt dir sogar, wie die Systeme genau gebildet werden und wann du in welchem System gewonnen hast.

Systemwetten Erklärung: Das sind Systemwetten

Was sind Systemwetten? Zugegeben: Die ganze Angelegenheit klingt für Neulinge vielleicht erst einmal kompliziert. Die gute Nachricht: Binnen kürzester Zeit kannst du mit unserer Wettschule „hinter die Kulissen“ dieser Wettart blicken. Der Ansatz basiert dabei auf der Kombination mehrerer Wetten auf deinem Tippschein. Du kannst also Wetten zu verschiedenen Veranstaltungen oder Sportarten auf einem Wettschein verbinden. Der Clou: Du kannst auch dann gewinnen, wenn einer oder sogar mehrere Tipps falsch sind.

Mit System den Wettgewinn erhöhen

Möglich machen das die Systemwetten. Hier wird dein Schein gemäß der unterschiedlichen Systeme platziert. Noch leichter gelingt die Systemwetten Erklärung durch einen Blick auf ein Beispiel. Ein bekanntes System ist das 2/3-System. Hier werden aus drei Tipps drei Kombinationswetten aus je zwei Wetten gebildet. Gewonnen hast du, wenn zwei deiner drei Tipps korrekt sind.

Je mehr Tipps in deinem System korrekt sind, desto höher fällt dein Gewinn aus. Wie viele Fehler du dir erlauben kannst, hängt von den gewählten Systemwetten ab. Eine Vorgabe für die Wettmärkte gibt es hierbei nicht. Du kannst bei den Systemen also beispielsweise nur auf 3-Weg-Wetten setzen. Aber auch reine Torwetten oder Mischungen verschiedener Wettmärkte sind möglich.

BEST! Unsere Top 3 der Wettanbieter

97/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
100€
BildBet Sport Bonus
100% bis zu 100€
BildBet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Fette Wetten! Bis zu 500.000 Euro Gewinn möglich
  • Top-Seriös: Deutsche Lizenz
  • Starke Partnerschaft mit Betvictor fĂĽr maximales Wetterlebnis
96/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
150€
NEO.bet Sport Bonus
100% bis zu 150€
NEO.bet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Innovative Extras wie Replay-Sports
  • Unbegrenzte Gewinne ohne Limits möglich
  • Das vielleicht beste Cash-Out der Branche
94/100
Bewertung
Kreditkarte
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
100€
Hpybet Sport Bonus
100% bis zu 100€
Hpybet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Match-Kombi & Cash-Out verfĂĽgbar
  • Download-App fĂĽr iOS & Android
  • Mehr Tipp-Wissen: riesiger Statistikbereich

Im Vergleich: Systemwetten vs. Kombiwetten und Einzelwetten

Um die Funktionsweise der Systemwetten Tipps zu verstehen, lohnt sich der Blick auf die Alternativen. In einem Atemzug werden diese Wetten mit den Einzelwetten oder Kombiwetten genannt. Bei einer Einzelwette platzierst du nur eine Wette auf deinem Wettschein und legst hierfür deinen Einsatz fest. Geht die Wette auf, erhältst du deinen Gewinn. Dieser wird durch den Einsatz und die jeweilige Quote definiert. Die Kombiwette geht einen Schritt weiter. Bei dieser Wettart kombinierst du mehrere Quoten auf deinem Wettschein. Die Quoten werden dabei multipliziert. Du musst lediglich einen Einsatz für die Abgabe platzieren. Sollten alle Tipps korrekt sein, ist deine Wette gewonnen. Ist allerdings nur eine Wette falsch, ist dein Einsatz verloren.

Weitere bekannte Wett-Systeme

Die Systemwette ist gewissermaĂźen eine Weiterentwicklung der Kombinationswetten. Auch hier kombinierst du mehrere Quoten. Jedoch nicht nur auf einem Weg. Aus allen Quoten werden je nach System unterschiedliche Kombinationen gebildet. Beim 2/3-System etwa werden drei Kombinationswetten mit jeweils zwei Quoten gebildet. Selbst wenn eine Wette falsch ist, könnte also noch einer der anderen beiden Wettwege zum Erfolg fĂĽhren – oder sogar beide. Allerdings musst du jeden der Wettwege einzeln bezahlen. Beim 2/3-System wäre der Gesamteinsatz also theoretisch drei Mal so hoch wie bei einer klassischen Kombinationswette. NatĂĽrlich kannst du diesen aber anpassen.

DEAL! Brandneue Bonusangebote der Wettanbieter

Vor- und Nachteile der Sportwetten Systemwetten

Wie jede Wettart, bringen auch die Systemwetten ganz eigene Vorteile und Nachteile mit sich. Der wohl größte Vorteil ist hier der zusätzliche Schutz vor Verlusten. Im Vergleich zu Kombinationswetten fährst du hier einen deutlich sichereren Weg. Selbst wenn nicht alle Tipps korrekt sind, ist dein Einsatz nicht verloren. Nicht nur das: Es sind sogar trotzdem noch große Gewinne mit vergleichsweise geringen Einsätzen möglich. Allerdings: Der Gesamteinsatz steigt im Vergleich zu anderen Wettarten auch schnell an. Bei den Systemen musst du jeden Weg mit einem Einsatz platzieren. Je nach gewählten System können das enorm viele sein. Du solltest den Einsatz also immer gut im Blick behalten.

Gut im Blick behalten solltest du auch die Wettquoten. Als Faustregel gilt, dass du nur Quoten von 2,00 oder höher nutzen solltest. Andernfalls kann es sein, dass du trotz gewonnener Wetten einen Verlust hinnehmen musst. Maßgeblich entscheidend ist also durchaus auch der Quotenschnitt der einzelnen Anbieter. Wie gut die Quotenschlüssel der Bookies sind, zeigt dir ein Blick in unsere detaillierten Wettanbieter Testberichte.

Clever wetten: Wann ist eine Systemwette sinnvoll?

Es gibt verschiedene Situationen, in denen die Systemwetten sinnvoll für dich sind. Grundsätzlich sind diese optimal dazu geeignet, das Verlustrisiko bei der Kombination mehrerer Quoten zu verringern. Sinnvoll ist die Nutzung allerdings nur, wenn die Wettquoten ausreichend hoch angesetzt sind. Wettest auf zu niedrige Quoten, reichen diese am Ende möglicherweise nicht aus, um einen Gewinn zu verbuchen. Nicht sinnvoll sind die Systeme übrigens meistens bei den Bonusangeboten auf dem Markt.

Diese Wettart ist oftmals von der ErfĂĽllung der Umsatzbedingungen ausgeschlossen. Stichwort Bonus: In unserem Sportwetten Bonus Vergleich kannst du im Handumdrehen checken, wo die besten Bonusangebote auf dich warten. Passend dazu kannst du unsere Sportwetten Ratgeber nutzen. Diese zeigen dir detailliert, wie du die Boni der Bookies fĂĽr die Auszahlung freispielen kannst.

HOT! Aktuelle Sportwetten Bonus Empfehlungen

BildBet
9.7/10
BildBet Bonus
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
NEO.bet
9.6/10
NEO.bet Bonus
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
JackOne
9.5/10
JackOne Bonus
500% bis zu 50€
Zum Anbieter

Welche Sportwetten Wettsysteme gibt es?

Jeder Buchmacher aus unseren Sportwetten Anbieter Empfehlungen bietet einen Systemwetten Rechner. Diesen kannst du entdecken, wenn du deinen Systemschein zusammenstellst. Eine echte Vorgabe gibt es hierbei nicht. Je nachdem, wie viele Wetten auf dem Schein bei deinem Anbieter möglich sind, kannst du beliebig große Systeme spielen. Beim bereits angesprochenen 2/3-System werden insgesamt drei Wetten platziert, die aus jeweils zwei Quoten gebildet werden. Wie bei allen „2-aus-Systemen“, gewinnst du hier mit zwei korrekten Tipps. Bei den „3-aus-Systemen“ sind mindestens drei korrekte Tipps notwendig, bei den „4-aus-Systemen“ vier Tipps. Das Prinzip ist somit eigentlich simpel.

Weitere bekannte Wett-Systeme

Abgesehen von den genannten Systemen bieten dir viele Buchmacher weitere Systeme an. Diese haben, wie etwa das Yankee-System, ganz eigene Namen. Wie viele dieser Systeme zur VerfĂĽgung stehen, variiert von Anbieter zu Anbieter. Auch hier haben wir einige der bekanntesten Varianten fĂĽr dich im Folgenden aufgefĂĽhrt:

Yankee (11 Wetten aus 4 Tipps)
Trixie (4 Wetten aus 3 Tipps)
Heinz (57 Wetten aus 6 Tipps)
Super Heinz (120 Wetten aus 7 Tipps)

Canadian / Super Yankee (26 Wetten aus 5 Tipps)
Lucky 15 (15 Wetten aus 4 Tipps)
dazu das Lucky 31 (31 Wetten aus 5 Tipps)
sowie ebenso das Lucky 63 (63 Wetten aus 6 Tipps)

GO! Dein Wegweiser: Detaillierte PlayersBest Guides

Was hat es mit dem Bank-Tipp auf sich?

Eine echte Besonderheit der Systemwetten ist der Bank-Tipp. Dieser kann ausschließlich bei den Systemwetten zum Einsatz kommen. Als beste Sportwetten Seite wollen wir dir auch diesen Begriff kurz erklären. Die Bezeichnung „Bank“ basiert dabei auf der Sicherheit dieses Tipps. Denn: Als Bankwette setzt du einen Tipp fest, von dessen Ausgang du zu 100 Prozent überzeugt bist. Die festgewählte Bankwette wird im System an jeden Wettweg gehängt. Du steigerst im Gewinnfall deinen Gewinn deutlich, da die Bank-Quote zusätzlich ergänzt wird. Allerdings geht mit der Bankwette auch ein gewisses Risiko einher. Dadurch, dass diese an jeden Weg im System gehängt wird, muss die Bankwette zwangsläufig korrekt sein. Ist dieser Tipp falsch, sind automatisch auch alle Wege verloren. Es gibt also kaum etwas Ärgerlicheres, als ausgerechnet einen Bank-Tipp in den Sand zu setzen.

TOP! Ăśberzeugend starke Wettanbieter

NEO.bet
96/100
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
mybet
92/100
mybet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
BildBet
97/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter

Fazit: Geringeres Risiko hat seinen Preis

Wir können die Systemwetten durchaus als zweischneidiges Schwert bezeichnen. Der herausragende Vorteil ist der mögliche Einbau von Fehlern. Auch mit einem oder mehreren Tipps kann dein Wettschein einen Gewinn einbringen. Das hat jedoch seinen Preis. Du musst jeden Wettweg bei dieser Wettart einzeln bezahlen. Der Gesamteinsatz kann schnell ansteigen, wenn du diesen nicht für die Wege anpasst. Zusätzlich solltest du die Systeme nur bei Quoten von mindestens 2,00 anwenden. Andernfalls kann es sein, dass du trotz eines gewonnenen Systems einen Verlust hinnehmen musst. Gehst du aufmerksam vor, können dir die Systeme aber einen echten Vorteil einbringen.

TIPP! Prognosen von Profis, Analysen zum Ausprobieren

Systemwetten FAQs

⏩ Wie funktioniert eine Systemwette?

Bei einer Systemwette werden aus mehreren Tipps auf dem Wettschein verschiedene Wettwege gebildet. Wie viele, variiert je nach System. Beim bekannten System 2/3 bildest du aus drei Tipps drei Kombinationswetten mit jeweils zwei Wettquoten. Gewonnen hast du, wenn mindestens zwei der drei Tipps korrekt sind.

âť“Welche Sportwetten Systeme gibt es?

Der Vielfalt der Wett-Systeme sind keine Grenzen gesetzt. Zu den bekanntesten Systemwetten gehören zum Beispiel das 2/3-System, das 3/4-System oder das 3/5-System. Aber auch weltweit bekannte Systeme wie Super Heinz, Yankee, Trixie oder Canadian werden von den Buchmachern in den Sportwetten Anbieter Top 10 angeboten.

âś… Wann ist eine Systemwette sinnvoll?

Sinnvoll sind Systemwetten, um das Verlustrisiko bei der Kombination mehrerer Quoten zu verringern. Hierbei solltest du immer darauf achten, dass die Quoten ausreichend hoch angesetzt sind.

COOL! Wettanbieter fĂĽr jeden Geschmack

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Slots
Top Slots Boni
Nach oben
SchlieĂźen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter