Was ist eine Wettquote? Erklärung am Beispiel Fußball

Was eine Wettquote ist, lässt sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln erklären. Für den Buchmacher handelt es sich eine in Zahlen ausgedrückte Wahrscheinlichkeit bezogen auf ein Endergebnis. Aus Sicht des Spielers ist es ein Multiplikator, der im Verbund mit seinem Einsatz einen Gewinn erzeugt.

Tatsächlich ist die Quote ein wichtiger Faktor bei der Frage, wie erfolgreich du als Sportwetter bist. Ein manueller Wettquoten Vergleich über diverse Wettanbieter hinweg ist daher ratsam. Nachfolgend wollen wir dir die wichtigsten Grundlagen zum Thema Quotierungen näherbringen.

6 Fakten zur Wettquote auf einen Blick

  • Wettquoten gibt es in unterschiedlichen Formaten: Dezimal (3,50), Bruch (5/2) und US (+250). Diese Werte sagen alle das Gleiche aus.
  • FĂĽr den Spieler fungiert die Quote als Multiplikator. Setzt du 50 Euro auf eine Wettquote im Wert von 3,00, so erhältst du im Gewinnfall 150 Euro ausbezahlt.
  • Was ist eine Wettquote aus Sicht des Buchmachers? In diesem Fall lässt sich der Wert als Aussage zur Wahrscheinlichkeit definieren. Eine Quote von 2,00 steht z.B. fĂĽr 50 Prozent.
  • Doch ist die Ergebniswahrscheinlichkeit noch um einen weiteren Faktor erhöht – nämliche die Marge, welche der Buchmacher mit deiner Wette verdienen möchte.
  • Gearbeitet wird aus diesem Grund mit einem sogenannten QuotenschlĂĽssel Insgesamt kommen FuĂźball Wettquoten meist auf einen Prozentsatz zwischen 90 und 99. Die Differenz zu 100 ist die Marge des Sportwettanbieters.
  • Der Zeitpunkt deiner Wettabgabe entscheidet ebenfalls ĂĽber die Quotenhöhe. Denn Wettquoten sind nicht fix. Ereignisse (Verletzungen, etc.) und die Tipptendenz können die Werte ändern.

BEST! Unsere Top 3 der Wettanbieter

97/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
100€
BildBet Sport Bonus
100% bis zu 100€
BildBet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Fette Wetten! Bis zu 500.000 Euro Gewinn möglich
  • Top-Seriös: Deutsche Lizenz
  • Starke Partnerschaft mit Betvictor fĂĽr maximales Wetterlebnis
96/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
150€
NEO.bet Sport Bonus
100% bis zu 150€
NEO.bet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Innovative Extras wie Replay-Sports
  • Unbegrenzte Gewinne ohne Limits möglich
  • Das vielleicht beste Cash-Out der Branche
94/100
Bewertung
Kreditkarte
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
100€
Hpybet Sport Bonus
100% bis zu 100€
Hpybet Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Match-Kombi & Cash-Out verfĂĽgbar
  • Download-App fĂĽr iOS & Android
  • Mehr Tipp-Wissen: riesiger Statistikbereich

Ăśber die Wichtigkeit der Wettquote fĂĽr deinen Erfolg als Sportwetter

Warum du einen Wettanbieter Vergleich durchführen solltest, möchten wir auf Basis eines Beispiels erklären. Angenommen du hast bislang nur ein Spielerkonto und wählst deine Wettquoten bei Tipico aus. Dort erhältst du für die Partie zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund auf den Heimsieg eine 2,00 als Quote. Ein Vorzug von Tipico ist die Steuerfreiheit. Darauf gehen wir später nochmals gesondert ein. Fakt ist, dass du im Gewinnfall deinen Einsatz verdoppelst. Bei 100 Euro Einsatz, kämst du auf 200 Euro.

In unserem Sportwetten Tutorial möchten wir dich darauf aufmerksam machen, dass Bet365 vielleicht eine Quotierung im Wert von 2,30 bietet. Dort kämst du mit 100 Euro Einsatz also auf 230 Euro brutto, abzüglich fünf Prozent, macht 218,50 Euro. Damit läge deine Gewinnausschüttung noch immer 18,50 Euro höher. Was sich auf eine Wett bezogen nicht nach viel anhört, macht bei Kombinationen oder auf lange Sicht einen großen Unterschied. Fünf solcher Wetten im Monat, sprich 60 Wett-Tipps im Jahr und aus 18,50 Euro werden 1.110 Euro – diese Summe kannst du in unserem Beispiel durch den Quotenvergleich mehr gewinnen.

DEAL! Brandneue Bonusangebote der Wettanbieter

5 praxisnahe Fragen zum Thema Quoten

Über 90 Prozent der Nutzer interessieren sich ausschließlich für Fußball Wettquoten. Daher beziehen sich unsere Beispiele immer auf den Sport mit dem rollenden Ball. Anschließend möchten wir daher die wohl wichtigsten und am häufigsten gestellten Fragen beantworten. Was ist eine Wettquote? Nach unserem FAQ hast du schon eine genauere Vorstellung davon!

1. Was sagt die Wettquote aus?

Eintracht Frankfurt spielt gegen den FC Schalke 04. So sehen die Quoten aus: 1,90 (1) – 3,60 (X) – 3,40 (2). Die Zahlen im Klammern stehen für den Heimsieg (1), das Unentschieden (X) und den Auswärtssieg (2). Wie eingangs schon erwähnt, handelt es sich um eine vom Buchmacher errechnete Wahrscheinlichkeit inklusive Marge. Wenn du die 100 durch die Wettquote teilst, erhältst du die prozentuale Chance auf Eintritt des Ergebnisses (lt. Bookie). Und nochmals schauen wir auf die Quoten: 1,90 (52,63 %), 3,60 (27,78 %) und 3,40 (29,41 %). Um jetzt noch den Quotenschlüssel zu berechnen, teilen wir die addierten Prozentsätze durch 100. Daraus resultiert ein Schlüssel im Wert von 91,06 Prozent. Der Rest (8,94 Prozent) ist die Marge des Buchmachers.

2. Wie entstehen Wettquoten?

Ob bester Wettanbieter oder nicht, die Quotierungen werden auf Basis von Statistiken und Fakten ermittelt. Dabei verfügt der Buchmacher nicht über Geheimwissen, aber vermutlich über eine größere Datenbasis als der typische Sportwetter. Und die Bookies wissen natürlich ganz genau, wie sie ihre Daten auswerten und in Quoten ummünzen. Wettquoten berechnen ist nicht schwer. Vereinfacht ausgedrückt: Team A hat bislang 50 Prozent seiner Ligaspiele gewonnen und siegte im direkten Vergleich zu 75 Prozent gegen Team B. Gewichtest du beide Daten gleich stark, so kommt eine gemittelte Chance von 66,66 Prozent heraus. Teilst du diese Prozentzahl durch 1 und nimmst sie dann mit 100-mal, so hast du die faire Quote ermittelt (1/66,666*100 = 1,50). Buchmacher ziehen dann noch ihre Marge ab.

3. Welche Quoten versprechen den größten Erfolg?

Value Bets! Mit einer klaren Antwort hast du nicht gerechnet, oder? Eigentlich sind Surebets noch erfolgreicher. Denn dabei erreichst du, über mehrere Buchmacher hinweg, einen Quotenschlüssel von über 100 Prozent. Dann ist dir ein Gewinn garantiert. Doch solche Quoten zu finden ist zeitaufwendig. Und der Schlüssel übersteigt die 100 Prozent meist nur knapp. Value Bets sind hingegen Wetten, wo die Quoten eine für den Spieler großzügige Wahrscheinlichkeit ausdrücken. Kurz gesagt: Deine eigene Analyse der Wettquote wäre niedriger gewesen, als beim Buchmacher. Oder umgekehrt: Die besten Sportwetten Seiten gewähren dir eine höhere Quotierung, als du selbst errechnet hast.

4. Wo lassen sich die besten Wettquoten finden?

Nirgends und überall! Schon mehrfach haben wir den Sportwetten Quotenvergleich angesprochen. Mal hat der eine, dann nämlich wieder der andere Buchmacher die höchsten Werte für ein Ereignis im Angebot. Manche Bookies werten ihre Quoten noch mit Bonusaktionen auf. Andere haben sogar einen Quoten-Boost auf spezielle Ereignisse im Programm. So kommst du um einen Vergleich der Wettquoten in der Bundesliga nicht umhin, wenn du für das Spiel zwischen Bayer 04 Leverkusen und Borussia Mönchengladbach immer die höchsten Werte vorfinden möchtest.

5. Wie kalkulieren Buchmacher ihre Quoten?

Hier gilt es zwischen der fairen Quote (Quotenschlüssel 100) und der realistischen Quote (Quotenschlüssel zwischen 90 und 99) zu unterscheiden. Angenommen wir suchen Wettquoten für die EM. Deutschland spielt gegen die Niederlande. Und wir wollen auf das Over 2.5 setzen. Der Buchmacher hat für dieses Ereignis eine exakt 50-prozentige Wahrscheinlichkeit ermittelt. In diesem Fall wäre die Wettquote in Höhe von 2,00 fair. Um die Fairness aufrechtzuerhalten, müsste auch das Under 2.5 in diesem Beispiel mit einer 2,00 ausgezeichnet sein. Die Folge: Der Anbieter würde keinen Gewinn machen. Daher sind beide Tore-Wetten mit einer 1,90 ausgeschrieben. In diesem Fall liegt der Quotenschlüssel nämlich exakt bei 95 Prozent. Jetzt ist eine fünfprozentige Gewinnmarge enthalten.

HOT! Aktuelle Sportwetten Bonus Empfehlungen

BildBet
9.7/10
BildBet Bonus
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
NEO.bet
9.6/10
NEO.bet Bonus
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
JackOne
9.5/10
JackOne Bonus
500% bis zu 50€
Zum Anbieter

Unterschiedliche Quoten-Formate: Bruch, Dezimal und US

In Deutschland ist eine Darstellung in Dezimal-Form typisch. Ob beim Wettquoten Rechner oder direkt beim Buchmacher, du siehst die Darstellung als Kommazahl. Der Vorteil liegt auf der Hand. Du hast sogleich den Multiplikator für deinen Einsatz verfügbar. Bei einer Quote von 2,20 weißt du also, dass du bei 100 Euro Einsatz und im Falle eines Gewinns 220 Euro erhältst. Diese Information musst du dir bei der Darstellung als Bruch (z.B. 8/11) erst noch errechnen. Das US-Format ist für den deutschen Nutzer vermutlich am meisten verwirrend (bspw. -163 oder +275). Daher folgt jetzt noch eine Kurzerklärung:

  • Dezimal: Die Dezimalquote ergibt sich, wenn du die prozentuale Wahrscheinlichkeit durch die Ziffer eins teilst. Du multiplizierst die Ziffer fĂĽr den Gewinn einfach mit deinem Einsatz.
  • Bruch: Auch fraktionale Quoten genannt. Ist hauptsächlich in GroĂźbritannien gebräuchlich. Bei einer Quote von 2:1 bekommst du fĂĽr einen Euro Einsatz zwei Euro ausgezahlt. 3:2 bedeutet, dass du fĂĽr zwei eingesetzte Euro, drei Euro Auszahlung bekommen wĂĽrdest.
  • US: Die amerikanische Quote bezieht sich immer auf deinen Gewinn bei einem Einsatz von 100 Euro. AuĂźerdem ist der Einsatzbetrag selber rausgerechnet. +275 ist also mit einer Quote von 3,75 gleichzusetzen (100 Euro Einsatz * 3,75 abzĂĽglich 100 Euro Einsatz).

GO! Dein Wegweiser: Detaillierte PlayersBest Guides

Abgleich: Höhe der Wettquote vs. Wahrscheinlichkeit

Was eine Wettquote ist, haben wir jetzt zur Genüge dargestellt. In unserer Sportwetten Anleitung möchten wir dich jedoch dahin führen, dass du in der Lage bist die Quotierung des Buchmachers zu schlagen. Dazu liefern wir dir vorab noch eine Übersicht über Dezimalquoten und Wahrscheinlichkeiten.

  • 1,20 = 83,33 Prozent
  • 1,50 = 66,66 Prozent
  • 1,80 = 55,56 Prozent
  • 2,00 = 50,00 Prozent
  • 2,50 = 40,00 Prozent
  • 3,00 = 33,33 Prozent
  • 4,00 = 25,00 Prozent
  • 9,00 = 11,11 Prozent

Persönliches Ziel: Schlage den Buchmacher mit deiner Analyse!

Mit der Übersicht zur Wettquote im vorherigen Abschnitt hast du das notwendige Werkzeug an der Hand. Statistiken und Daten finden sich im Internet, gerade zur Ermittlung der eigenen Fußball Quoten, zur Genüge. Wenn du noch keine Anmeldung bei mehreren Buchmachern besitzt, dann empfehlen wir zunächst einen Blick auf unsere Sportwetten Anbieter Top 10. Denn einerseits musst du deine eigene Wahrscheinlichkeit errechnen und andererseits brauchst du die höchstmögliche Quote für das Ergebnis. So wettest du auf lange Sicht erfolgreich.

Die Bayern haben in 80 Prozent der letzten Spiele Over 2.5 gespielt. Ihr Gegner, der SC Freiburg, kam ebenfalls zu 80 Prozent auf Over 2.5. Dies würde einer fairen Wettquote von 1,25 entsprechen. Doch Bet3000 offeriert uns eine 1,30. Daher handelt es sich um eine Value Bet. Und genau solche Wett-Tipps wollen wir anspielen. Da kein anderer Buchmacher eine höhere Quote vorbringt, wäre Bet3000 auch unsere Sportwetten Anbieter Empfehlung. Allerdings gehört zu einer Analyse in der Regel mehr, als nur eine einzelne Statistik. Als erfolgreichste Wettprofis gelten daher Mathematiker.

TOP! Ăśberzeugend starke Wettanbieter

NEO.bet
96/100
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
mybet
92/100
mybet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
BildBet
97/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter

Finde den perfekten Zeitpunkt für die Wettabgabe: Quoten verändern sich!

Nehmen wir als Beispiel die Wettquoten der Bundesliga. Angenommen der FC Bayern München und RB Leipzig treffen aufeinander. Die Münchener bekommen eine 1,60 als Quote. Doch Leipzig war in den letzten Wochen verdammt stark. Du hast im Gefühl, dass viele Spieler auf die Bullen setzen werden. Und es ist noch eine Woche hin bis zum Spiel. Glaubst du RB gewinnt, dann tippst du früh. Willst du jedoch auf Bayern setzen, wettest du spät. Denn wenn noch viele Tipper auf RasenBallsport ihre Einsätze platzieren, dann ändern sich die Wettquoten. Plötzlich hat München am Tag des Spiels eine 1,75.

Natürlich gibt es weitere Faktoren, welche die Wettquote beeinflussen können. Beispielsweise könnten Robert Lewandowski und Leroy Sané im Training aneinander gerasselt sein. Beide Kicker fallen für das Spiel aus. Den Münchenern fehlt jetzt eine wahnsinnige Qualität. Auch aus diesem Grund mag die Wettquote auf den deutschen Rekordmeister in die Höhe schnellen. Natürlich nimmt die Quotierung auf die Leipziger im gleichen Maße ab. Es braucht keinen Wettquoten Rechner um zu wissen, dass die Buchmacher im Endeffekt so austangieren, dass sie selber immer Gewinne einfahren.

TIPP! Prognosen von Profis, Analysen zum Ausprobieren

Aufgepasst: BerĂĽcksichtige die 5 Prozent Wettsteuer in der Quote

Bei der Frage was eine Wettquote ist haben wir die Steuer bislang nur kurz angeschnitten. Doch seit 2012 ist sie bei den meisten Buchmachern ein wichtiger Faktor. Denn sie fungiert gewissermaßen als Abschlag der Sportwetten Quoten. Angenommen du setzt bei Betway auf den Sieg von Borussia Dortmund und erhältst dabei eine 1,50 als Quote. Bei einem Einsatz von 100 Euro liegt der Brutto-Gewinn bei 150 Euro. Davon müsstest du jetzt noch fünf Prozent Steuern abziehen. Es bleiben somit netto noch 142,50 Euro übrig.

Tipico musst du im Wettquoten Vergleich gesondert behandeln. Denn hier entfällt die Wettsteuer. Bei gleicher Quote würdest du also die 150 Euro einbehalten. Doch was, wenn die Wettquote auf 1,40 absackt? Wer ist jetzt der Sportwetten Testsieger? Bei 100 Euro Einsatz kämst du bei Tipico oder anderen steuerfreien Anbietern nur auf 140 Euro. Daher ist der Buchmacher ohne Steuer im Vergleich nicht zwingend die beste Wahl.

COOL! Wettanbieter fĂĽr jeden Geschmack

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Slots
Top Slots Boni
Nach oben
SchlieĂźen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter